Bei Tchibo kann man mittlerweile fast alles kaufen. Wenn ihr mit eurer Bestellung unzufrieden seid, erfahrt ihr bei GIGA, wie ihr den Artikel zurücksendet.

Tchibo hat sich von einem einfachen Kaffee-Unternehmen in einen riesigen Online-Einkaufsmarkt verwandelt. Mittlerweile kann man auf der Seite sogar Reisen buchen. Wenn ihr einen Artikel bei Tchibo bestellt, aber es euch bei der Ankunft anders überlegt, könnt ihr diesen Artikel wieder retournieren. Der folgende Artikel zeigt euch, wie das geht.

Im Video wird euch die Themenwelten bei Tchibo vorgestellt:

Bilderstrecke starten(33 Bilder)
32 Tchibo-Erfindungen, bei denen wir uns nur an den Kopf fassen können

Tchibo Retoure: So geht es

Tchibo gibt euch ein zusätzliches Widerrufsrecht von 30 Tagen. Gesetzlich habt ihr bei Online-Bestellungen bereits ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Wenn ihr ein Retourenetikett habt, könnt ihr den Artikel ganz einfach bei DHL oder Hermes abgeben. Ihr könnt euren Artikel ohne Angabe von Gründen zurücksenden. Wie das ohne Retourenetikett geht, zeigen wir euch im Folgenden Schritt für Schritt:

  1. Besucht die Website von Tchibo und scrollt ganz runter bis zur Übersicht „Unsere Services“.
  2. Klickt unter dem Reiter „Retoure & Reklamation“ auf „Kostenlose Rückgabe / Umtausch“.
  3. Geht nun auf den Link „Per Paketdienstleister“.
  4. Gebt dann eure Zahlungsreferenz-Nummer an. Diese steht auf der Rechnung. Rechnungen für eure Online-Käufe könnt ihr in „Mein Tchibo Onlinekonto“ unter „Zur Bestellübersicht“ einsehen oder in der E-Mail.
  5. Legt den ausgefüllten Rücksendeschein in das Paket und beklebt es mit dem Retourenetikett. Auch ohne beigelegten Retourenschein ist die Rücksendung möglich. Das Retourenetikett muss aber unter allen Umständen auf dem Paket kleben.
  6. Gebt das Paket in einer DHL-Annahmestelle ab. Alternativ könnt ihr unter Umständen das Paket auch dem Paketträger mitgeben.

Wenn ihr einen Account bei Tchibo habt, könnt ihr euch anmelden und unter „Bestellübersicht“ eure letzten Bestellungen einsehen und darüber eine Retoure starten.

Tchibo Retoure: In der Filiale

Ihr könnt eure kleinen Online-Bestellungen auch in der Filiale abgeben, wenn diese nicht zu sperrig sind. Hierfür wird der Retourenschein benötigt. Dieser liegt der Bestellung bei. Zudem müsst ihr die Rechnung beziehungsweise den Kassenbon mitnehmen.

Tchibo Retoure: Gutschrift

Es kann bis zu 14 Werktage dauern, bis eure Retoure das Lager erreicht und die Gutschrift erstellt werden kann. Wenn ihr eine E-Mail-Adresse in eurem Kundenkonto hinterlegt habt, bestätigt Tchibo euch den Eingang der Retoure per E-Mail. Ihr könnt den aktuellen Status eurer Gutschriften jederzeit auch in eurem Tchibo Online-Konto nachvollziehen. Ist Tchibo eigentlich euer liebster Online-Shop oder nutzt ihr einen der Top 10 Online-Shops der Deutschen?

Wie ist eure Einstellung zu Online-Shopping?

Was haltet ihr von Online-Shopping?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).