Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Thermomix: Was bringt das Gleitbrett?

Thermomix: Was bringt das Gleitbrett?

© IMAGO / Pond5 Images
Anzeige

Für den Thermomix von Vorwerk gibt es verschiedenes Zubehör. Im Online-Shop findet man zum Beispiel ein „Gleitbrett“. Was bringt das und warum sollte man es sich zulegen?

Das Gleitbrett ist ein Brett, auf das man den Thermomix stellt. Es gibt das Zubehör in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel aus Holz oder Kunststoff. Für den normalen Alltagsgebrauch benötigt man es nicht unbedingt. Der „Schlitten“ ist aber für bestimmte Arbeiten mit dem Küchenhelfer sinnvoll.

Anzeige

Thermomix: Das kann das Gleitbrett

Das Gleitbrett hat auf der unteren Seite je nach Ausführung 4 oder mehr Gummifüße. Das bietet verschiedene Vorteile:

  • Bei Zubereitungen von schweren Zutaten, etwa dem Kneten eines Teigs im Kochtopf, sorgt das Gleitbrett für einen stabileren Halt des gesamten Thermomix-Geräts.
  • Wie der Name bereits vermuten lässt, kann man den Thermomix zudem mit Hilfe des Bretts besser auf einer Arbeitsplatte in der Küche verschieben.
Anzeige

Gleitbrett bei Vorwerk ansehen:

Thermomix Gleitbrett
Thermomix Gleitbrett
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.07.2024 03:05 Uhr

Besonders Kochkünstler, die die Position des Thermomixes in der Küche immer wieder verändern müssen, ist das Gleitbrett ein nützliches Zubehör. Der Hersteller weist selbst darauf hin, dass man den Küchenhelfer niemals über die Arbeitsfläche ziehen oder schieben, sondern leicht anheben sollte. Das soll die Waage schützen. Die Thermomix-Waage ist in den Füßen des Geräts eingebaut. Durch das Verschieben kann sie beschädigt werden. Auch ein Ruckeln des Geräts kann der empfindlichen Waage schaden.

Anzeige

Gleitbrett zum Schutz der Waage

Das Gleitbrett sorgt also zum einen für einen stabileren Halt, wenn sich der Thermomix sonst bei der Zubereitung zu stark bewegen sollte. Zum anderen lässt sich das Küchengerät dank der Gleiter in den Füßen leichter auf der Arbeitsplatte verschieben. Zieht man den schweren Thermomix nicht mit Widerstand über die Arbeitsplatte, verhindert man auch Schäden an der eigenen Küche.

Das Gleitbrett kostet im offiziellen Vorwerk-Shop zwar 60 Euro (bei Vorwerk ansehen), wer aber das Thermomix-Gerät regelmäßig an einen anderen Ort verschieben muss oder immer wieder auf schneller Stufe Essen zubereitet, bei dem sich das Küchengerät stark hin- und herbewegt, sollte die Investition wagen. Es gibt auch günstigere Ausführungen von Noname-Herstellern, für die man nur 30 bis 40 Euro bezahlt (bei Amazon ansehen). Eine Reparatur der Waage kann Nutzerberichten zufolge deutlich teurer werden. So werden im Rezeptwelt-Forum zum Beispiel Reparatur-Kosten im Bereich von 99 Euro bis 200 Euro genannt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige