Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Videospiele für alle: Wahre Inklusion steht noch immer in den Startlöchern

Videospiele für alle: Wahre Inklusion steht noch immer in den Startlöchern

Die Behinderung des jungen Menschen hält ihn nicht davon ab, an eSport-Turnieren teilzunehmen. (© Getty Images/whitebalance.oatt)
Anzeige

Von einer umfassenden Inklusion in Games sind wir noch weit entfernt. Dennoch passiert auf dem Markt viel, um Menschen mit Behinderungen den Zugang zu Videospielen zu erleichtern. Zum Beispiel mithilfe spezieller Hardware bei vorliegenden motorischen Einschränkungen. Doch die Barrierefreiheit beginnt schon früher, nämlich bei den Einstellungen.

Spiele ohne Untertitel? Unmöglich!

Die bekannteste Einstellung in Spielen für etwas mehr Barrierefreiheit, ist die Einblendung der Untertitel. Oft werden sie von uns nicht mehr wahrgenommen, da sie irgendwie schon immer da waren. Genaugenommen stimmt das auch, denn bevor Videospiele vertont wurden, fand eine Unterhaltung darin ausschließlich in Form von Schrift statt.

Anzeige
Final Fantasy 2 Untertitel
Hier seht ihr das Spiel Final Fantasy 2 (Pixel Remaster), das im Original im Dezember 1988 veröffentlicht wurde. Die Unterhaltung fand hier schriftlich statt. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Doch Untertitel allein lösen bei weitem nicht alle Probleme. Menschen mit einer Sehschwäche, die dennoch Untertitel nutzen möchten, benötigen zusätzliche Einstellungen. Daher enthalten viele Videospiele bereits eine Einstellung, welche die Anpassung der Schriftgröße ermöglicht. In der Regel können die Spieler und Spielerinnen zwischen verschiedenen festgelegten Größen wählen und die Schrift so an ihre Bedürfnisse anpassen.

Anzeige

Darstellung von Farben und Geräuschen

Eine große Herausforderung bieten Spiele, bei denen der Erfolg stark von Umgebungsgeräuschen abhängig ist. Dazu zählen unter anderem Shooter, wie Fortnite, Call of Duty oder Battlefield. Auch hier haben sich einige Spieleentwickler einfache aber gute Lösungen einfallen lassen.

In Fortnite werden mit der entsprechenden Einstellung Umgebungsgeräusche bildlich dargestellt – inklusive der Richtung, aus der sie kommen. Eine Funktion, die übrigens nicht nur von Menschen mit einer Hörbehinderung gerne genutzt wird. Auch andere Spieler und Spielerinnen verwenden sie gerne zur Unterstützung.

Anzeige
Fortnite Barrierefreiheit Einstellungen
Umgebungsgeräusche werden in Fortnite auf diese Weise dargestellt. Weißer Schweif und Füße bilden Schritte ab, ein orangefarbener zeigt Schüsse und Explosionen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Auch Farbfehlsichtigkeit wird in Videospielen häufig berücksichtigt. Spiele, bei denen ihr schnell auf etwas, das ihr hört oder seht, reagieren müsst, bieten oft Einstellungen für farbenblinde Menschen oder Menschen mit einer Rot-Grün-Schwäche. Ein Beispiel hierfür ist PUBG, das in den Einstellungen mehrere Optionen für Farbdarstellungen bietet.

PUBG Barrierefreiheit Einstellungen
Hier seht ihr Beispiele für Einstellungsmöglichkeiten in PUBG für Menschen mit Farbfehlsichtigkeit. Sie sollen unter anderem das Erkennen von Treffern erleichtern. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Qualität solcher Einstellungen ist sicherlich nicht immer hinreichend. In einem Thread auf Reddit tauschen sich Betroffene darüber aus, ob die Änderungen der Einstellungen in PUBG hilfreich sind und die Qualität scheint noch nicht alle zu überzeugen. Die Maßnahmen an sich werden allerdings überwiegend positiv wahrgenommen und es werden einige Verbesserungsvorschläge geboten.

Gebärdensprache in Videospielen

Diese Grafikeinstellungen für die Farbfehlsichtigkeiten Deuteranopie (grün), Protanopie (rot) und Tritanopie (blau) lassen sich mittlerweile in einigen Videospielen finden. Ein weiteres Beispiel ist das Game Forza Horizon 5. Hier findet ihr ebenfalls viele Barrierefreiheit-Einstellungen.

Eine Einstellung hebt sich dabei besonders hervor: die Bild-in-Bild-Gebärdensprache. Wird diese Funktion aktiviert, wird ein Bild-in-Bild eingeblendet, in dem das Gesagte mit Händen visuell dargestellt wird. Doch auch das passiert nicht ohne Einschränkung, denn aktuell liegen ausschließlich die amerikanische (ASL) und die britische (BSL) Gebärdensprache zur Auswahl vor.

Anzeige
Forza Horizon 5 Gebärdensprache Einstellungen
In Forza Horizon 5 könnt ihr anstatt der Untertitel die Bild-in-Bild-Gebärdensprache nutzen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Gaming mit motorischen Behinderungen

Menschen mit motorischen Behinderungen stehen oft vor dem Problem, dass Spiele schnell sind und ihr Schwierigkeitsgrad oft darauf basiert, Tasten schnell in einer bestimmten Reihenfolge zu betätigen. Mittlerweile gibt es Controller, die Menschen mit motorischen Einschränkungen das Gaming erleichtern sollen.

Der Access-Controller von Sony ist ein gutes Beispiel hierfür. Sony ermöglicht es den Spielern und Spielerinnen diesen Controller selbst zu gestalten und zusammenzusetzen, sodass er an die Bewegungsfähigkeit der Nutzer und Nutzerinnen angepasst werden kann. Eine genaue Beschreibung des Access-Controllers findet ihr auf playstation.com. Das PS5-Controller-Kit befindet sich im Handel, zum Beispiel bei Amazon:

SONY PS5 Access Controller Weiß für PlayStation 5
SONY PS5 Access Controller Weiß für PlayStation 5
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 23:48 Uhr

Doch auch hier kommt es nicht nur auf die Hardware an. Einige Spieleschmieden haben ihre Videospiele so entwickelt, dass Gamer und Gamerinnen mit motorischen Einschränkungen Einstellungen vornehmen können, die ihnen die Bedienung erleichtern. Ein gutes Beispiel hierfür ist The Last of Us Part 1. Unter anderem können hier folgende Einstellungen vorgenommen werden:

  • Ziele können automatisch erfasst werden
  • Waffen können automatisch gewechselt werden
  • Gegenstände können automatisch aufgenommen werden
  • Wiederholtes Drücken einer Taste lässt sich in Taste gedrückt halten ändern
  • Rätsel lassen sich überspringen
  • Diverse Kampfeinstellungen sollen die Bedienung erleichtern

Trotz dieser Möglichkeiten ist der Weg zu einer hundertprozentigen Barrierefreiheit noch weit und es bleibt die Frage, ob diese vollständige Barrierefreiheit überhaupt erreichbar ist. Inklusion ist in unserer Gesellschaft allerdings ein relevantes Thema und sollte auch in Zukunft mit noch mehr Engagement und Aufmerksamkeit bedacht werden.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige