Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Zety: Lebenslauf online erstellen – Achtung, Kosten!

Zety: Lebenslauf online erstellen – Achtung, Kosten!

© Getty Images / fizkes
Anzeige

Zety.de ist ein Anbieter, bei dem ihr euch online professionelle Lebensläufe erstellen lassen könnt. Der Editor kann zwar zunächst kostenlos genutzt werden, sobald man aber sein Ergebnis herunterladen möchte, fallen Kosten an.

Bei der Verwendung von Zety sollte man genau hinschauen. Es gibt einige Erfahrungsberichte, nach denen Nutzer versehentlich ein Abonnement abgeschlossen und somit mehr bezahlt haben als zunächst erwartet.

Anzeige

Online Lebensläufe bei Zety erstellen lassen: Diese Kosten fallen an

Die Erstellung des eigenen Lebenslaufs ist mit Zety zunächst kostenlos. Man kann also eine der vielen Vorlagen auswählen und mit seinen Daten befüllen lassen. Um den Lebenslauf jedoch an anderer Stelle zu nutzen, etwa bei einer Bewerbung, muss man das Dokument herunterladen. Für den Download muss ein Abonnement abgeschlossen werden, das zunächst lediglich 2,70 Euro kostet. Viele Nutzer beschweren sich jedoch, dass ihnen neben dem kleinen Betrag kurze Zeit später weitere Kosten in Höhe von 23,70 Euro abgebucht werden.

Anzeige

„Abofalle von Zety“: Das sollte man beachten

Bei der Erstellung des Lebenslaufs sieht man keinen eindeutigen Hinweis auf die anfallenden Kosten. Erst wenn man seine Arbeit speichern will, wird auf das Abonnement hingewiesen. Dabei kann man einen 14-tägigen Zugang für 2,70 Euro oder einen Jahreszugang für 69,99 Euro buchen (ca. 5,83 Euro pro Monat). Im Kleingedruckten steht, dass sich der 14-tägige Zugang automatisch um 4 Wochen verlängert. Der Preis liegt dann bei 23,70 Euro pro Monat und das Abonnement läuft solange weiter, bis man kündigt.

Anzeige

Bei Trustpilot liest man viele Bewertungen, bei denen die Nutzer über die plötzlichen Kosten überrascht waren:

  • „Ich bin in die Abofalle von Zety reingefallen. Ich habe einen Lebenslauf gebucht von 14 Tagen für 1,99€. Danach wurden mir 19,99 Euro abgebucht ohne ein Hinweis darauf, dass ein Abo abgeschlossen wurde.“
  • „Ich habe eine Vorlage genutzt und einmalig 1,99 € bezahlt. Gestern wurden mir zusätzlich 19,99€ für ein Vollabonement eingezogen.“
  • „Hallo, ich bin in die Falle-Zety DE reingerutscht, obwohl ich eine Kündigung innerhalb 14 gesendet habe. Mir wurde eine automatische Antwort zugesandt, ich soll 2 Tage warten, bis jemand von Zety DE sich meldet. Und keiner hat sich gemeldet.“

Der Anbieter geht auf die Beschwerden ein. Dabei wird explizit auf den 2-wöchigen Testtarif zum günstigen Preis sowie auf die normalen monatlichen Abo-Gebühren hingewiesen. Wollt ihr also einen Lebenslauf mit Zety erstellen lassen, solltet ihr die Nutzungsbedingungen genau durchlesen und darauf achten, was ihr anklickt. So verhindert ihr, dass ihr möglicherweise mehr bezahlen müsst als erwartet.

Anzeige

Zety-Abo versehentlich abgeschlossen: Kann man Geld zurückbekommen?

Laut „Watchlist Internet“ könnt ihr versuchen, euer zu viel gezahltes Geld zurückzubekommen, wenn für euch nicht ersichtlich war, dass ihr ein teures Abonnement abschließt. Geht dafür so vor:

  1. Steuert sofort euren Kontobereich bei Zety an und kündigt den Vertrag hier.
  2. Kontaktiert den Anbieter und fordert die zu viel abgebuchten Beträge zurück. Verweist darauf, dass ihr nicht ausreichend über den Abo-Vertrag aufgeklärt wurdet (Zum Kontaktformular).
  3. Daneben wird darauf verwiesen, dass ihr euch an euer Kreditkarteninstitut für eine Rückforderung wenden sollt. Gebt dabei an, dass Beträge ohne eure Zustimmung abgebucht wurden.
  4. Sperrt Zety für weitere Abbuchungen.

An anderer Stelle geben wir Tipps, wie man einen tabellarischen Lebenslauf kostenlos in Word erstellen kann.

Anzeige

Quellen Watchlist Internet, Mimikama

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige