Kodi (ehem. XBMC) - Download

Martin Maciej

Mit dem Kodi Download erhaltet ihr ene Media Center-Software mit für HTPC (Home Theater PC) optimierter Oberfläche. Das Tool ermöglicht die Verwaltung und Wiedergabe der eigenen Medienbibliothek. Zudem können Medieninhalte dank Kodi über das Heimnetzwerk oder Internet wiedergegeben werden.

Kodi war früher als XBMC, bzw. Xbox Media Center bekannt. Das Programm bringt euch ein üppig ausgestattetes Media Center auf euren PC für die Organisation der eigenen Film-, Foto-, Musik und Medienbibliothek.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Die besten Multimediatools für Windows.
Top 5 Add-Ons für Kodi.

Kodi: Download und Installation (XBMC)

Kodi ist die ultimative Oberfläche zum Verwalten aller Mediendaten im Wohnzimmer. Kodi, bzw. XBMC ist einfach in der Benutzung, sieht todschick aus und wird von einer treuen und hilfsbereiten Community gestützt. Kodi (XBMC) kommt mit einer umfangreichen Sammlung an Video-, Audio- und Bildcodecs für eine einwandfreie Wiedergabe verschiedener Medienformate. Kodi ermöglicht unter anderem folgendes:

  • Abspielen von Medien auf der Festplatte.
  • Abspielen von Medien aus dem Stream.
  • Abspielen von Medien aus dem Heimnetznetzwerk.
  • Einbindung verschiedener Video-Plattformen aus dem Internet.
  • RSS-Reader
  • Datei-Manager

Dank UPnP-Unterstützung können Mediendateien von jedem weiteren Kodi-Gerät abgerufen und gestreamt werden.

Die Media Center-Anwendung besitzt eine benutzerfreundliche Programmoberfläche, die intuitiv, sehr flexibel und einfach zu verwenden ist. Dank Skin-Unterstützung kann das Erscheinungsbild von Kodi individuell angepasst werden. Skins kann der Nutzer selbst erstellen oder downloaden.

kodi-screenshot-2

Aus XBMC wird Kodi

Lange Jahre war Kodi als XBMC (Xbox Media Center) bekannt. Mit dem Update auf Version 14 wurde der Programmname verändert. Die Entwickler wollen so eine breitere User-Masse ansprechen. Kodi arbeitet mit verschiedenen Set Top-Boxen zusammen und erweitert etwa die Funktionsvielfalt von Apple TV oder Amazon Fire TV.

Der Download und die Verwendung von Kodi sind kostenlos, das Programm läuft unter der GPL-Open Source-Lizenz. Der hier verfügbare Kodi (XBMC) Download ist für Windows-Nutzer. Auf der Entwickler-Webseite findet ihr zudem Kodi-Versionen für Linux, Mac OS X, iOS und Android.

In Version 17 kommt Kodi (XBMC) mit einigen Neuerungen und Verbesserungen. So gibt es Bugfixes und Optimierungen wie die Verbesserung des automatischen Überspringens von Werbeblöcken sowie neue Skins.

Mit Amazon Fire TV Utility App oder adbFire könnt hihr Kodi mit dem Amazon Fire TV-Gerät nutzen.

Fazit: XBMC/Kodi ist aufgrund seiner Funktionen, Anpassbarkeit und Erweitungsmöglichkeiten eine herausragende kostenlose Alternative zu Windows Media Center. Wer seinen PC für Multimedia-Zwecke nutzt, kommt um dieses Programm nicht herum. Noch mehr Tricks findet ihr in unserer Kodi-Anleitung.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Kodi Download

  • KODI auf Fire TV (Stick) herunterladen und installieren: So gehts

    KODI auf Fire TV (Stick) herunterladen und installieren: So gehts

    Wer abseits der im Amazon-App-Store verfügbaren Apps Inhalte auf seinem Fire TV-(Stick) abspielen will, sollte einen Blick auf das mächtige Mediencenter KODI werfen. KODI ist nicht direkt im Amazon-App-Store verfügbar. Mit einem kleinen Umweg kann man dennoch problemlos KODI auf dem Fire TV und Fire TV Stick installieren.
    Martin Maciej
  • KODI auf dem iPhone installieren: Anleitung

    KODI auf dem iPhone installieren: Anleitung

    KODI ist ein mächtiger Medienplayer, der zahlreiche verschiedene Medienformate aus diversen Quellen abspielen kann. Die Anwendung gibt es unter anderem als App für Android sowie als Download für den PC oder Amazon Fire TV. Doch wie sieht es aus, wenn man KODI auf dem iPhone installieren möchte?
    Martin Maciej 1
  • Linux: Kodi installieren – so geht's

    Linux: Kodi installieren – so geht's

    Wir zeigen in diesem Linux-Tipp, wie ihr Kodi in Debian-basierten Linux-Distributionen installiert. Das funktioniert beispielsweise für Linux Mint oder Ubuntu.
    Robert Schanze
  • Was ist eine M3U-Datei? Wie erstellen und bearbeiten?

    Was ist eine M3U-Datei? Wie erstellen und bearbeiten?

    Das M3U-Format wird für Playlisten von Audio- oder Video-Dateien eingesetzt, da es von den meisten Diensten und Playern abgespielt werden kann. Wir zeigen euch, was genau eine M3U-Datei ist und wie man sie erstellt und bearbeitet.
    Robert Schanze
  • Die Kodi-Anleitung: Grundlagen, erste Schritte und Tricks

    Die Kodi-Anleitung: Grundlagen, erste Schritte und Tricks

    Kodi ist ein Media-Center, das es für jedes Betriebssystem gibt. Es verwaltet, spielt und streamt Multimedia-Dateien aller Formate. Durch Erweiterungen lässt es sich mit zusätzlichen Fähigkeiten ausstatten. Wir erklären euch, wie ihr Kodi benutzen könnt.
    Marco Kratzenberg
  • Inhalte in Kodi über AirPlay streamen: Geht das?

    Inhalte in Kodi über AirPlay streamen: Geht das?

    Ihr verwendet Kodi auf eurem PC und wollt Inhalte von einem iOS-Gerät via AirPlay streamen? Welche Einstellungen ihr vornehmen müsst, damit das Ganze reibungslos funktioniert und was es noch zu beachten gibt, erfahrt ihr von uns.
    Robert Kägler
  • Musik verwalten mit Freeware

    Musik verwalten mit Freeware

    In Zeiten digitalisierter Songs will man natürlich auch irgendwie seine Musik verwalten. Das geht erstaunlich gut mit kostenlosen Programmen. Wir stellen euch einige Anwendungen vor, die teilweise eine Menge Extras bieten.
    Marco Kratzenberg
  • Kodi aktualisieren (Windows, Android, Fire TV, ...) – so funktioniert's

    Kodi aktualisieren (Windows, Android, Fire TV, ...) – so funktioniert's

    Die Home-Theater-Software Kodi (früher XBMC) solltet ihr regelmäßig aktualisieren, um Sicherheitslücken zu schließen und Funktionen zu verbessern. In der Regel müsst ihr dazu die neue Version einfach über die Alte installieren. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in der Anleitung.
    Robert Schanze
  • AirPlay unter Windows nutzen - So geht's

    AirPlay unter Windows nutzen - So geht's

    AirPlay ist Apples eigene Schnittstelle zur kabellosen Übertragung von Inhalten von iOS- oder OSX-Geräten und sollte eigentlich nur auf diesen und lizenzierten Empfangsgeräten funktionieren. Mit der richtigen Software bekommt man aber auch AirPlay unter Windows-Geräten zum Empfangen und Senden des Streaming-Protokolls. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie das geht.
    Thomas Kolkmann
  • TV-Programm-Apps: Das Fernsehprogramm für unterwegs

    TV-Programm-Apps: Das Fernsehprogramm für unterwegs

    Die Fernsehrzeitschrift in der U-Bahn, dem Büro oder im Café zu studieren sieht schon etwas komisch aus. Aber wenn man seinen Fernsehabend planen möchte, muss man das Fernsehprogramm ja irgendwoher herbekommen. Mit verschiedenen TV-Programm-Apps habt ihr das aktuelle Fernsehprogramm immer in der Hosentasche. In diesem Ratgeber stellen wir euch einige Fernsehprogramm-Apps vor, mit denen ihr das TV-Programm kostenlos...
    Thomas Kolkmann
  • Shield TV: Die 5 besten Medien-Apps für Nvidias Set-Top-Box

    Shield TV: Die 5 besten Medien-Apps für Nvidias Set-Top-Box

    Nvidias Shield TV ist eine waschechte Spielkonsole, vor allem aber auch ein Medienplayer, der euch Inhalte aus dem Netz aber auch von der eigenen Festplatte in bis zu 4K-Auflösung auf das heimische TV bringt. Doch welche Anwendungen sollten sich Film- und Serienfans neben den vorinstallierten Apps wie Netflix, YouTube und Plex noch auf die Set-Top-Box holen? Wir haben für euch 5 Anwendungen herausgepickt, die den Genuss...
    Amir Tamannai 1
  • Kodi & Chromecast: So könnt ihr eure Kodi (XBMC) Bibliothek über Chromecast streamen

    Kodi & Chromecast: So könnt ihr eure Kodi (XBMC) Bibliothek über Chromecast streamen

    Chromecast ist ein daumengroßes Streaming-Gerät, das in den HDMI-Eingang eures Fernsehers passt und euch ermöglicht, Inhalte vom Smartphone, Tablet oder Laptop auf eurem Fernseher zu betrachten. Kodi ist ein sehr praktisches Multimedia-Entertainment-Center, dass euch die optimale Verwaltung eurer Lieblingsinhalte auf allen Plattformen erlaubt. Leider wird Chromecast nicht nativ von Kodi unterstützt – lest hier über...
    Kristina Kielblock 1
* gesponsorter Link