PowerPoint-Dateien (ppt, pptx) öffnen und bearbeiten - auch ohne PowerPoint

Peer Göbel

Das Windows-Standard-Programm für Präsentationen, PowerPoint, ist ja nun leider nicht in allen Microsoft-Office-Paketen enthalten. So kann es passieren, dass man eine ppt- oder pptx-Datei geschickt bekommt, diese aber gar nicht ansehen kann. Dafür gibt es auch einige kostenlose Lösungen: Wir zeigen drei Wege, wie man PowerPoint-Dateien öffnen und sogar bearbeiten kann – auch ohne PowerPoint.

Drei Wege, PPT- und PPTX-Dateien auch ohne PowerPoint zu öffnen

1. PowerPoint Viewer

Die kostenlose Freeware PowerPoint Viewer erfüllt wirklich genau den Zweck, den der Name verspricht: Hier kann man PowerPoint-Dateien ansehen, sie aber nicht bearbeiten. Das schmale Original-Microsoft-Programm ist kostenlos, kann mit Files aller Versionen ab 97 umgehen und zeigt auch kennwortgeschützte PowerPoint-Dateien an.

DownloadDownload PowerPoint Viewer

Das Microsoft-Tool

Winload PowerPoint Viewer Video.

2. PPT-Datei bearbeiten OpenOffice und LibreOffice

Die beiden Open-Source-Office-Suiten enthalten natürlich beide auch ein PowerPoint-Pendant. Hier können ppt(x)-Dateien nicht nur geöffnet, sondern auch bearbeitet und wieder im MS-Format gespeichert werden. Die Unterschiede zwischen OpenOffice und LibreOffice sind eher marginal, je nach persönlicher Vorliebe kann man sich für eine der beiden kostenlosen Office-Suiten entscheiden.

DownloadDownload LibreOffice

Download OpenOffice.org

3. PowerPoint als Web App bei SkyDrive

Fast unbemerkt hat Microsoft im Juni 2010 sein Office auch als kostenlose Web Apps online gestellt. Wer sich eine kostenlose Windows Live ID zulegt (die man z.B. sowieso schon hat, wenn man Hotmail, Live Messenger oder XboX Live verwendet), bekommt 25 GB Online-Speicherplatz auf dem SkyDrive – und kann das gewohnte Word, Excel und PowerPoint auch im Browser benutzen. Die Web Apps haben zwar nicht die volle Funktionalität der Desktop-Versionen, aber immerhin kommt man so an die Inhalte der PowerPoint-Datei heran und kann einzelne Änderungen machen.

DownloadMicrosoft Office Web Apps

Kostenlos anmelden und PowerPoint im Browser nutzen

Zum Thema: PPS-Datei öffnen – so geht’s auch ohne PowerPoint

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Cloud-Dienste: Die besten Services zum online Daten speichern

    Cloud-Dienste: Die besten Services zum online Daten speichern

    Cloud-Dienste und -Services sind mittlerweile zum Standard geworden. Wo auch immer ihr euch befindet, könnt ihr über euer Smartphone oder den PC auf eure Daten zugreifen oder sie online abspeichern. Aber welche Cloud-Dienste bieten euch wie viel Speicherplatz, was bekommt man kostenfrei geboten und was kostet das Upgrade, wenn man später doch mehr Online-Speicher benötigt?
    Thomas Kolkmann 12
  • Puffin Web Browser

    Puffin Web Browser

    Der Puffin Web Browser ist für iOS- und Android-Geräte sowie auch für Windows verfügbar und verschafft euch einen Browser, der sich besonders durch seine hohe Geschwindigkeit auszeichnet.
    Marvin Basse
  • "Driver Power State Failure" bei Windows 10: Lösungen und Hilfe

    "Driver Power State Failure" bei Windows 10: Lösungen und Hilfe

    Erscheint ein Bluescreen auf dem Bildschirm, ist das ärgerlich, schließlich liegt ein Problem mit dem Laptop oder PC vor. In der Regel wird der Bluescreen von einer Meldung begleitet, die sich nicht auf Anhieb deuten lässt. So kann es passieren, dass unter Windows 10 als Fehlermeldung „DRIVER_POWER_STATE_FAILURE“ erscheint.
    Martin Maciej
* gesponsorter Link