Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Ärger für Xbox-Spieler: Selbst ein Exklusivspiel sieht auf der PS5 besser aus

Ärger für Xbox-Spieler: Selbst ein Exklusivspiel sieht auf der PS5 besser aus

Die PS5-Version eines ehemaligen Xbox-Exklusivspiels hat einen kleinen Vorteil. (© GIGA)

Ein Xbox-Überraschungshit findet seinen Weg auf die PlayStation 5. Das Action-Abenteuer ist auf beiden Konsolen extrem beliebt. Tech-Experten entdecken jetzt, dass das ehemalige Exklusivspiel von Microsoft bei der Konkurrenz sogar etwas besser ist.

 
Xbox Series X
Facts 
Xbox Series X

Xbox-Spiel erscheint auf PS5 – und sieht dort besser aus

Hi-Fi Rush ist eingeschlagen wie eine Bombe. Das Action-Adventure wurde im Januar 2023 von Microsoft exklusiv für Xbox Series X|S und PC angekündigt und wenige Momente später auch veröffentlicht. Etwa ein Jahr später folgte der Release für die PlayStation 5. Doch ausgerechnet auf der Sony-Konsole sieht das Spiel sogar ein klein wenig besser aus.

Anzeige

Der YouTube-Channel Digital Foundry hat schon einige Spiele auf Herz und Nieren überprüft. Jetzt nehmen sich die Tech-Experten auch die PS5-Version von Hi-Fi Rush vor und vergleichen sie mit dem Original. Dabei stellen sie fest, dass die Versionen für Xbox und PS5 fast identisch sind – aber nur fast. Tatsächlich haben dynamische Schatten für Charaktere und Umgebung auf der Sony-Konsole eine bessere Auflösung und sehen damit noch ein wenig detaillierter aus.

Schaut euch hier das Video von Digital-Foundry an:

Microsoft bringt Spiele auf PS5 und Switch

Die Auflösung der Schatten ist nur ein winziges Element des Spiels. Digital Foundry stellt darüber hinaus fest, dass dieses Element wirklich der einzige technische Unterschied zwischen beiden Versionen ist. Die Schatten der PS5 sind allerdings sogar der PC-Version auf Steam und im Microsoft-Store überlegen. Die Tech-Experten können sich selbst nicht erklären, wie es dazu kommen konnte. Sie gehen von einem Bug aus und empfehlen, dass Microsoft hier nachbessert.

Anzeige

Der Fakt, dass Hi-Fi Rush überhaupt auf der PS5 landet, ist bemerkenswert. Der Action-Hit gehört zu einer Auswahl aus vier Exklusivspielen, die auch auf Plattformen wie PlayStation und Nintendo Switch erscheinen dürfen. Microsoft unternimmt dabei einen wichtigen Schritt, um die Exklusivität endlich aufzubrechen und Games noch mehr Spielern zugänglich zu machen. Der Konsolen-Hersteller sollte trotzdem darauf achten, dass nicht ausgerechnet die treuen Xbox-Fans am Ende mit der schlechteren Version des Spiels dastehen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige