Animal Crossing: New Horizons ist noch gar nicht allzu lang draußen, dennoch gab es für die Spieler bereits zahlreiche Events. Nun könnt ihr euch direkt in das nächste stürzen und dieses Mal geht es darum, fleißig Stempel zu sammeln.

Das komplette Event samt Stempeljagd zeigen wir euch im folgenden Video:

Animal Crossing - New Horizons: So schafft ihr die Stempeljagd am Museumstag.

Nachdem die Spieler bereits die Kirschblüten-Saison, den Häschentag, das Angelturnier, den Tag der Natur und die Mai-Feierei hinter sich gebracht haben, startet in Animal Crossing: New Horizons nun ein neues Event. Rund zwei Wochen habt ihr Zeit, die gestellten Aufgaben zu erledigen.

Habt ihr schon alle Insel-Typen entdeckt?

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Animal Crossing - New Horizons: Alle zufälligen Insel-Typen von Überraschungstouren

Animal Crossing: Besorgt euch alle Stempel

Vom 18. bis zum 31. Mai 2020 läuft ein neues Event mit dem Namen Internationaler Museumstag. Das klingt vielleicht etwas trocken, doch im Grunde geht es darum, nicht einen, sondern verschiedene Orte zu besuchen.

Das Museum veranstaltet eine Stempeljagd, an der ihr teilnehmen dürft. Vervollständigt eure Stempelkarte, indem ihr bestimmte Fische, Insekten und Fossilien besucht, um am Ende eine Belohnung zu erhalten. Insgesamt soll es sich um neun Stationen handeln, diese wechseln allerdings täglich ihren Standort.

Wenn ihr mehr zu den vergangenen, aktuellen und künftigen Events wissen möchtet, empfehlen wir euch unseren Guide. Hier ist genau aufgelistet, welche Events in den nächsten Wochen noch auf euch warten.

Was sagt ihr zum Internationalen Museumstag? Was für ein Event würde euch einfallen? Erzählt es uns sehr gerne in den Kommentaren.