Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. ARD und ZDF schlagen zu: Sportfans können aufatmen – bis 2032

ARD und ZDF schlagen zu: Sportfans können aufatmen – bis 2032

Olympia bis 2032 bei ARD und ZDF. (© IMAGO / Beautiful Sports)
Anzeige

Auch in den kommenden Jahren wird es die Olympischen Spiele im Öffentlich-Rechtlichen-Fernsehen geben. ARD und ZDF haben sich ein umfangreiches Paket gesichert, das die Spiele von 2026 bis 2032 umfasst. Eurosport überträgt ebenfalls.

ARD und ZDF zeigen Olympische Spiele bis 2032

Als Teil der European Broadcasting Union (EBU) haben sich die deutschen Sender ARD und ZDF ein Paket zur Übertragung der Olympischen Spiele 2026 bis 2032 gesichert. Dazu gehören nicht nur Übertragungen im Fernsehen, sondern auch im Radio sowie online. Bei der letzten Vergabe der Übertragungsrechte im Jahr 2015 waren ARD und ZDF zunächst mit einem Alleingang gescheitert, erst langwierige Nachverhandlungen sorgten letztlich für Klarheit.

Anzeige

Über den Zusammenschluss mit der EBU haben sich ARD und ZDF für die kommenden Sommerspiele mehr als 200 TV-Stunden und mindestens 100 TV-Stunden für die Winterspiele gesichert. Laut ZDF-Intendant Dr. Norbert Himmler können sich Zuschauer auf „frei empfangbare sportliche Vielfalt“ freuen. Tom Buhrow als ARD-Sportrechte-Intendant freut sich, die Olympischen Spiele weiterhin „auf der großen Bühne begleiten“ zu dürfen (Quelle: Tagesschau).

Die neue Vereinbarung beginnt mit den 25. Olympischen Winterspielen 2026 in Mailand und Cortina d'Ampezzo. Zwei Jahre später werden dann die 34. Olympischen Sommerspiele in Los Angeles übertragen. Der Austragungsort für die 26. Olympischen Winterspiele, die 2030 stattfinden, steht noch offen. Mit den 35. Olympischen Sommerspiele 2032 geht es dann im australischen Brisbane weiter. Hier ist auch eine Übertragung der Olympischen Jugendspiele geplant.

Anzeige

Welcher Streaming-Anbieter lohnt sich? Die Antwort im Video:

Der große Streaming-Vergleich 2023 Abonniere uns
auf YouTube

Olympische Spiele: Eurosport mit dabei

Als weiterer Sender in Deutschland ist Eurosport erneut mit dabei. Als EBU-Mitglied konnte sicher die Tochter von Warner Bros. Discovery ebenfalls ein Paket sichern, das den gleichen Umfang wie in der ARD und im ZDF bietet.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige