Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Assassin’s Creed: Fans prophezeien Ubisofts nächsten Schritt

Assassin’s Creed: Fans prophezeien Ubisofts nächsten Schritt

Assassin’s Creed: Community erwartet Remake von Ubisoft. (© Ubisoft)

Ubisoft musste sein Piraten-Abenteuer Skull & Bones schon wieder verschieben und erntet dafür jede Menge Spott aus der Community. Assassin’s-Creed-Fans vermuten mittlerweile sogar, dass ein Remake von Black Flag der nächste Schritt in der unrühmlichen Saga werden könnte.

 
Assassin's Creed
Facts 
Assassin's Creed

Ubisoft enttäuscht und verschiebt Skull & Bones

Ubisoft steuert aktuell durch unruhiges Gewässer. Nicht nur musste der Publisher den Release des Piraten-Spiels Skull & Bones schon wieder verschieben, sondern hat nebenbei noch drei weitere bislang nicht genannte Spiele abgesagt. Aufgrund der laut dem Unternehmen enttäuschenden Resultate von Mario + Rabbids: Sparks of Hope sowie Just Dance sind weitere Umschichtungen nötig. Fans reagieren mit Galgenhumor auf die neuesten Hiobsbotschaften und vermuten, dass sich der Publisher in seiner Verzweiflung als Nächstes der Assassin’s-Creed-Reihe zuwenden wird.

Anzeige

Community vermutet Remake von Assassin’s Creed: Black Flag

Ein neuer ironisch gemeinter Reddit-Post zeigt, wie tief das Vertrauen der Spieler in neue Ubisoft-Projekte mittlerweile gesunken ist: Die Community erwartet demnach, dass sich der Publisher schon bald an einem Remake von Assassin’s Creed: Black Flag versuchen wird, um irgendwie wieder einen sicheren Hafen ansteuern zu können.

Anzeige

Viele Kommentatoren halten dies nicht für unwahrscheinlich, da Black Flag zu den beliebtesten Einträgen der Assassin’s-Creed-Reihe zählt – allerdings wäre ein Remake für viele gar nicht nötig, da die Stärken des Originalspiels immer noch deutlich vorhanden sind. Doch nach den für viele fragwürdigen Entscheidungen bei Ubisoft und dem nie enden wollenden Theater um das Piraten-Abenteuer Skull & Bones würde ein lukratives, aber kreativ-anspruchsloses Remake niemanden mehr überraschen. Einige trauen dem Unternehmen sogar zu, das Remake zu verschlimmbessern. Insgesamt geben die Kommentare somit gleich auf mehrere Arten kein besonders zuversichtliches Bild für die Zukunft des Publishers ab.

Anzeige
  • „Black Flag ist meiner Meinung nach immer noch eins der visuell beeindruckendsten Spiele. Ich kann’s kaum erwarten, wie die Grafik im Remaster schlechter aussehen wird.“ (Reddit-User Richiieee)
  • „Nein, gib ihnen keine Ideen, um Kohle abzugreifen.“ (Reddit-User Jonas_Sp)
  • „Sie hätten jetzt schon Black Flag 3 machen können. Sie hätten ein ganz neues Franchise haben können. Aber nein, sie haben sich dafür entschieden, zehn Jahre auf ein Fortnite mit Booten zu verschwenden.“ (Reddit-User MattVanAndel)

Schaut euch hier den Cinematic Trailer zu Skull & Bones an:

Skull and Bones | Lang lebe die Piraterie – Cinematic Trailer
Skull and Bones | Lang lebe die Piraterie – Cinematic Trailer

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige