Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Ubisofts GTA-Alternative stürmt nach zwei Jahren erneut die Xbox-Charts

Ubisofts GTA-Alternative stürmt nach zwei Jahren erneut die Xbox-Charts

Watch Dogs: Legion ist wieder in den Xbox-Charts. (© Ubisoft)

Die Bestseller-Charts im Xbox-Store sorgen immer wieder für eine Überraschung. Auch eher alte Spiele können hier noch noch ihren zweiten (oder dritten, oder vierten) Frühling erleben. Aktuell kämpft sich Ubisofts GTA-Alternative Watch Dogs: Legion wieder in die Charts.

 
Watch Dogs: Legion
Facts 
Watch Dogs: Legion

Watch Dogs: Legion ist wieder ein Xbox-Bestseller

Von Watch Dogs: Legion hat sich Ubisoft wahrscheinlich mehr erhofft. Der hauseigene GTA-Rivale ging im Oktober 2020 an den Start und blieb hinter den Erwartungen der Presse und der Spieler zurück. Der Metacritic-Schnitt der PS5-Version etwa liegt bei 66 Punkten, der User-Score bei 5,3 Zählern (Quelle: Metacritic). Das beinahe einstimmige Fazit von Fans und Kritikern: Da wäre mehr drin gewesen.

Anzeige

Interessanterweise feiert das Open-World-Action-Adventure nun jedoch ein kleines Comeback auf der Xbox – zumindest legt das die aktuelle Chart-Übersicht der Xbox-Bestseller nahe. Dort kann sich Watch Dogs: Legion immerhin den achten Platz sichern (Quelle: Microsoft Store).

Watch Dogs: Legion - Gameplay-Übersicht [OFFIZIELL] | Ubisoft [DE]
Watch Dogs: Legion - Gameplay-Übersicht [OFFIZIELL] | Ubisoft [DE]

Was für Stärken und Schwächen Watch Dogs: Legion hat, erklären wir euch in unserem Test:

Warum ist das Ubisoft-GTA wieder in den Xbox-Charts?

Das dürfte vor allem an einer Rabattaktion liegen, die vor Kurzem zu Ende gegangen ist. In diesem Zeitraum wurde Watch Dogs: Legion für 13,99 Euro statt 69,99 Euro im Microsoft Store für die Xbox angeboten – das entspricht einem Rabatt von rund 80 Prozent.

Anzeige

Wer hofft, dass Watch Dogs: Legion noch fleißig von Ubisoft mit Updates versorgt wird, müssen wir leider enttäuschen:

Inzwischen kostet die Standard-Version des Ubisoft-Spiels wieder reguläre 69,99 Euro, dürfte aktuell aber noch vom Erfolg der Preisreduktion zehren. Schnäppchenjäger müssen jedoch nicht verzweifeln. Denn die Deluxe-Edition von Watch Dogs: Legion ist weiterhin stark reduziert. Diese gibt für 15,99 Euro statt 79,99 Euro im Microsoft Store.

Anzeige

Watch Dogs: Legion ist übrigens nicht das einzige Spiel, das ein kleines Comeback auf der Xbox feiert. Immer wieder finden sind etwas ältere Spiele in den Xbox-Charts wieder. So etwa aktuell auch Dead Island oder Metro: Last Light Redux.

Anzeige