Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Bei Amazon: Diese Flasche ist mein Allheilmittel gegen ein lästiges Problem

Bei Amazon: Diese Flasche ist mein Allheilmittel gegen ein lästiges Problem

Klein, aber oho. (© IMAGO / Pond5 Images)
Anzeige

Jeder, der ein iPhone, Smartphone, iPad, Tablet oder MacBook verwendet, kennt das Problem: In kürzester Zeit verschmutzen die Bildschirme. Einfach mit einem Taschentuch mal drüberwischen? Da gibt es Besseres, wie dieses Set vom Traditionshersteller Zeiss, das ich bereits vor Jahren bei Amazon entdeckt habe.

Nicht zuletzt die Touchscreens unserer iPhones und iPads sind regelrechte Petrischalen voller Keime und Krankheitserreger. Mal davon abgesehen, dass es irgendwann auch schwierig wird, durch den ganzen Dreck den Bildschirminhalt noch zu erkennen. Doch wie reinigt man die Displays? Ich halte mich da weitestgehend an die Empfehlungen meines „Haus- und Hoflieferanten“ Apple.

Anzeige

Display-Reinigung bei Amazon: Mein Set von Zeiss im Erfahrungsbericht

Kleine Flasche, große Wirkung – das Set von Zeiss für die Bildschirmreinigung. (Bildquelle: GIGA)

Im Zweifelsfall zunächst ohne jedwede chemische Mittelchen. Ein sauberes, weiches und fusselfreies Tuch kommt zum Einsatz. Etwas befeuchten geht in Ordnung, nur solltet ihr in keinem Fall iPhone, iPad oder MacBook im vollen Nass schwimmen lassen. Doch nicht immer ist ein solcher Einsatz von Erfolg gekrönt.

Anzeige

Schon vor einiger Zeit holte ich mir deshalb ein Display-Reinigungsspray von Zeiss im Set mit einem kleinen Mikrofasertuch. Kostete mich damals bei Amazon nur einige wenige Euro. Die kleine Flasche enthält ein nicht aggressives Reinigungsspray. Wer es genau wissen will, alles auf Basis zweier Komponenten 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Ebenfalls mit an Bord Glutaral. Zeiss empfiehlt den Einsatz auf allen Oberflächen wie Smartphones, Tablets, Notebooks, Bildschirmen und auch bei Brillen.

Der Unterschied vor und nach der Behandlung ist deutlich sichtbar. (Bildquelle: GIGA)

Mein Tipp: Zunächst reinigt ihr die Oberfläche erst mal mit einem Tuch – muss nicht unbedingt das beiliegende sein. Dann sprüht ihr etwas von dem Reiniger aufs Mikrofasertuch und reinigt in kreisenden Bewegungen das Display. Der leichte Film sollte nach wenigen Sekunden verschwinden und im Idealfall bleibt ein streifenfreies Ergebnis zurück. Dies gelingt meist, aber auch nicht immer auf Anhieb. Ihr solltet auch das Tuch von Zeit zu Zeit mal sanft auswaschen, um ein sauberes Ergebnis am Ende zu haben.

Anzeige

Ich finde das Set in jedem Fall extrem praktisch und aufgrund der geringen Größe nehme ich es eigentlich auch immer auf Reisen gleich mit. Von mir gibt es also einen Daumen nach oben.

Nicht mehr zu bekommen, doch es gibt diese Alternative von Zeiss

ZEISS Reinigungsspray (Set)
ZEISS Reinigungsspray (Set)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 13:13 Uhr

Exakt dieses Set ist derzeit bei Amazon nicht mehr zu bekommen. Doch es gibt eine gleichwertige Alternative von Zeiss. Im aktuellen Set bekommt ihr jetzt gleich zwei Flaschen mit je 60 Milliliter Reinigungsspray. Bei meinem Set sind es nur 30 Milliliter gewesen. Das beiliegende Tuch ist wohl etwas dünner und feiner als meins, sollte aber auch funktionieren. Der Preis von derzeit knapp unter 10 Euro geht voll in Ordnung – schließlich erhaltet ihr quasi ein Doppelpack (bei Amazon ansehen).

Wichtig: Habt ihr kein Prime-Abo bei Amazon, dann kommen noch die Versandkosten hinzu, sollte euer Warenkorb unter 39 Euro betragen. Amazon Prime könnt ihr aber auch kostenfrei für 30 Tage direkt testen.

Übrigens: Bei fast 2.000 Bewertungen kommt das aktuelle Display-Reinigungsset von Zeiss auf eine Bewertung von 4,5 von maximal 5 Sternen. Taugt also nicht nur bei mir für den gedachten Einsatz.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige