Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Beim Pixel 9: Google macht es wie Samsung

Beim Pixel 9: Google macht es wie Samsung

Google will die Auswahl an Pixel-9-Smartphones erweitern. Im Bild seht ihr das Pixel 8 und Pixel 8 Pro in verschiedenen Farben. (© GIGA)

Im Januar 2024 wurde der erste Leak zum Nachfolger des Pixel 8 veröffentlicht. Das Pixel 9 sollte sich im Vergleich zum Vorgänger stark verändern und den Nachteil bei der Kamera beseitigen. Doch dazu kommt es nicht. Tatsächlich hat es sich damals nicht um das Pixel 9 gehandelt, sondern um das Pixel 9 Pro. Erst jetzt sind Renderbilder des Pixel 9 aufgetaucht. Zudem wird es in diesem Jahr ein drittes Modell geben.

 
Google
Facts 

Google Pixel 9 in drei Versionen erwartet

Samsung bietet das Galaxy S24 in drei Ausführungen an. Neben dem normalen Modell gibt es ein Galaxy S24 Plus und Galaxy S24 Ultra (Test). Vielleicht kommt 2025 noch ein Galaxy S24 FE dazu. Genau die gleiche Strategie fährt Google in diesem Jahr wohl auch. Statt nur ein Pixel 9 und Pixel 9 Pro anzubieten und es später um ein günstigeres Pixel 9a zu erweitern, soll dieses Jahr zusätzlich ein Pixel 9 XL als noch bessere Version hinzukommen:

Damit würde Google eine echte Alternative zum Samsung Galaxy S24 Ultra und iPhone 16 Pro Max anbieten. Was zunächst nach guten Nachrichten klingt, hat aber auch einen Nachteil. Das damals für das Pixel 9 gehaltene Smartphone mit drei Kameras auf der Rückseite war eigentlich das Pixel 9 Pro. Erst jetzt wurde das „echte“ Design des Pixel 9 veröffentlicht. Und wie ihr oben sehen könnt, es hat weiterhin nur zwei Kameras.

Anzeige

Optisch werden sich Pixel 9 und Pixel 9 Pro stark verändern. Die Handys werden viel kantiger und übernehmen das Kameradesign des Pixel Fold. Die Kamerapartie zieht sich nicht mehr über die ganze Breite des Handys. Es erinnert damit vom Rahmen viel stärker an das iPhone. Es wird sich um eine der größten optischen Überarbeitungen seit dem Pixel 6 handeln.

Anzeige

Zum Vergleich: So sehen die Pixel-8-Handys aus:

Pixel 8 und Pixel 8 Pro vorgestellt: Darf es noch etwas mehr KI sein?
Pixel 8 und Pixel 8 Pro vorgestellt: Darf es noch etwas mehr KI sein? Abonniere uns
auf YouTube

Was erwartet euch mit dem Pixel 9 XL?

Bis auf den Namen und die Spekulation, dass es in diesem Jahr drei Pixel-9-Handys geben wird, gibt es bisher noch keine weiteren Informationen. In den kommenden Monaten dürfte bis zur Präsentation im Herbst aber einiges herauskommen. Google ist nämlich nicht wirklich gut darin, die Pixel-Handys geheim zu halten.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige