Ein Abgrund ohne Ende und das unter der Oberfläche des Meeres: Hidden Deep lässt euch in klaustrophobische Höhlensysteme einsteigen, wobei ihr stets auf der Hut sein müsst. Seltsame Kreaturen warten in der Dunkelheit und jedes Geräusch könnte sie aufschrecken. Den brutale Survival-Horror von Cogwheel Software könnt ihr ab heute auf Steam spielen!

 
Indie Games
Facts 

Hidden Deep wurde von nur einem Entwickler erstellt. Gelungen ist ihm ein 2D-Mystery-Survival-Adventure, in dem jeder falsche Schritt euer letzter sein könnte. Ihr steuert einen Soldaten, der in die Tiefen eines mysteriösen Höhlensystems unter dem Meer eindringt, um eine verschollene Forschergruppe zu retten. Während ihr immer tiefer in die Dunkelheit krabbelt, erwarten euch jedoch noch größere Gefahren als nur steile Abhänge.

Seht euch Hidden Deep im Early-Access-Trailer an.

Hidden Deep: Early-Access-Trailer

Mit verschiedenen Geräten wie einem Enterhaken, den ihr werfen könnt, Waffen oder auch Scannern behelft ihr euch durch das abschüssige Höhlensystem, wobei ihr sofort tot seid, solltet ihr abstürzen. Nur Taktik und Zielgenauigkeit können euch retten; ganz besonders, wenn ihr auf die Ungeheuer in den Tiefen trefft.

Hidden Deep erscheint am 24. Januar in Early Access

Hidden Deep ist ab heute auf Steam verfügbar und kann ab 19 Uhr im Early Access gekauft werden. Geplant ist in der Early-Access-Phase unter anderem auch ein kommender Multiplayer-Modus, sodass ihr nicht allein durch die Höhlen schleichen müsst. Die Story des Spiels bietet derweil eine Länge von etwa 20 Stunden; je nachdem, wie gut ihr euch anstellt.

Noch mehr Gruselspiele, die euch die Haare zu Berge stehen lassen: 

Wann Hidden Deep in den vollen Release geht, ist bislang noch nicht bekannt. Das Spiel wurd vom polnischen Ein-Personen-Studio Cogwheel Software entwickelt und vom deutschen Publisher Daedalic Entertainment herausgegeben.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).