Bereits letztes Jahr kündigte EA ein neues Accessoire-Pack für Die Sims 4 an und nun ist es soweit – Schick mit Strick erscheint bereits im Juli. Ein offizieller Trailer zeigt, was auf die Community wartet.

 

Die Sims 4

Facts 
Die Sims 4

Eure Sims bekommen in Die Sims 4 ein neues Hobby spendiert und dafür benötigen sie lediglich einen Strickkorb, Wolle in allen möglichen Farben, Stricknadeln und ein paar geschickte Hände, denn wenn sie es gut machen, könnt ihr damit einen Haufen Simoleons scheffeln.

Die Sims 4: Durch Plopsy zum Millionär

Zum Anfang werden eure Sims nur Socken und Mützen stricken können, aber mit wachsenden Fähigkeiten könnt ihr euch weiteren Herausforderungen wie Pullover, Babystrampler, Kinderspielzeug und sogar Briefkastenhüllen stellen. Im späteren Verlauf könnt ihr euer Wissen auch weitergeben, gemütlich mit der Familie zusammensitzen und gemeinsam stricken – eine Abwechslung zum üblichen Spieleabend.

Ihr könnt die hergestellten Gegenstände aber auch verkaufen. Hier kommt Plopsy ins Spiel. Plopsy ist ein Ingame-Online-Portal, vergleichbar mit Etsy. Egal ob Socken, Pullis, Bilder oder Schnitzereien – dort könnt ihr alles anbieten. Angefertigte Objekte können gegen eine geringe Gebühr auf Plopsy zum Verkauf angeboten werden. Euer Artikel wird mehrere Tage gelistet, und während dieser Zeit könnt ihr das Kaufinteresse nachvollziehen. Auf Plopsy könnt ihr mehr verdienen als auf die herkömmliche Weise.

The Sims 4: Schick mit Strick - Offizieller Trailer

Wenn euch das Einkaufen mehr liegt als das Verkaufen, könnt ihr auf Plopsy auch einzigartige Dinge erwerben. Im Laufe des Tages wechselt das Angebot an selbst angefertigten Waren, sodass all eure Sims die Möglichkeit haben, etwas Cooles zu finden. Zum Beispiel die neue Strickkleidung.

Das Erweiterungs-Pack Schick mit Strick erscheint am 28. Juli 2020. Dann mal Wolle ausgesucht und ran an die Stricknadeln.