Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Dieses 699-Euro-Handy ist ein Alptraum für Samsung

Dieses 699-Euro-Handy ist ein Alptraum für Samsung

Das Galaxy Z Flip 5 bekommt starke Konkurrenz. (© GIGA)

Samsung ist unbestrittener Smartphone-Spitzenreiter. In einem wichtigen Zukunftsmarkt ist der Elektronikkonzern aber besonders stark: bei Falt-Handys. Ausgerechnet dort weht Samsung jetzt ein rauer Wind entgegen. Ein Falt-Handy für günstige 699 Euro nimmt Samsungs Kassenschlager ins Visier.

 
Samsung Electronics
Facts 

Falt-Handys haben eine atemberaubende Entwicklung hingelegt. Innerhalb weniger Jahre hat die zukunftsträchtige Gerätekategorie die größten Kinderkrankheiten hinter sich gelassen und ist zur ernstzunehmenden Alternative für gewöhnliche Smartphones aufgestiegen.

Mit dem Tempo nicht mitgehalten hat aber der Preis: Noch immer sind faltbare Smartphones erheblich teurer als ihre klassischen Pendants. Der chinesische Hersteller Tecno könnte nun aber endgültig für den Durchbruch im Massenmarkt sorgen.

Falt-Handy von Tecno macht Samsung Galaxy Z Flip 5 ordentlich Konkurrenz

Das Tecno Phantom V Flip. (Bildquelle: Tecno)

Denn das jüngst vorgestellte Phantom V Flip wird in Europa nur 699 Euro kosten und unterbietet damit andere Falt-Handys deutlich (Quelle: Notebookcheck). Zum Vergleich: Das Galaxy Z Fold 5 von Samsung geht für 1.200 Euro über den Ladentisch – kostet also fast das Doppelte.

Dass man bei diesem Preis keine Flaggschiff-Ausstattung erwarten kann, liegt auf der Hand. Entsprechend gibt es unter der Haube einige Abstriche. So setzt Tecno etwa auf einen MediaTek-Prozessor (Dimensity 850) statt auf einen Qualcomm-Chip und das Phantom V Flip gibt es ausschließlich in einer Variante mit 8 GB RAM. Immerhin ist der interne Speicher mit 256 GB aber recht großzügig bemessen.

Zur weiteren Ausstattung gehört eine Dual-Kamera (64 MP Weitwinkel + 13 MP Ultraweitwinkel), eine 32 MP starke Selfie-Knipse und ein 4.000 mAh großer Akku. Android 13 gibt es als Betriebssystem.

Der Hauptstar ist aber natürlich der Biege-Bildschirm, der auf eine Diagonale von 6,9 Zoll kommt und auf die leucht- und kontraststarke AMOLED-Technik setzt. 1080p-Auflösung, 120-Hz-Bildwiederholrate sowie 1.000 Nits Spitzenhelligkeit sind ebenfalls an Bord.

Auf der Außenseite befindet sich außerdem ein kreisrundes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 466 x 466 Pixeln. Dort kann man nützliche Zusatz-Infos ablesen oder es mit Widgets befüllen.

Tecnos Falt-Handy greift insbesondere Samsung an:

Samsung Galaxy Z Flip 5 & Fold 5 im Hands-On
Samsung Galaxy Z Flip 5 & Fold 5 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Tecno-Smartphone auch bei Aldi erhältlich

Einen konkreten Termin für den Verkaufsstart des Phantom V Flip hat Tecno noch nicht genannt. Bereits in Kürze erhältlich ist bei Aldi aber das Spark Go zum Preis von 99,99 Euro. Dass es der chinesische Hersteller bei Aldi ins Regal geschafft hat, lässt darauf schließen, dass Tecno Großes in Deutschland vor hat.