Dune bekommt den erhofften zweiten Teil, der eine lange Zeit auf der sandigen Kippe stand. Hierfür musste das Science-Fiction-Filmepos entsprechend viel Geld in die Kinokassen spülen – und das ist jetzt auch geschehen.

Es ist ein guter Tag für Kinoliebhaber: Denis Villeneuves bildgewaltiges Science-Fiction-Epos Dune bekommt grünes Licht für einen zweiten Teil (Quelle: Twitter). Während die Kinosäle ihre Reihen mit Dune noch immer füllen, ist jedem spätestens nach dem Kinobesuch klar gewesen: Hier handelt sich nur um den Beginn einer viel größeren Geschichte. Tatsächlich verfilmte Regisseur Villeneuve in dem knapp dreistündigen Film nur die Hälfte des ersten Dune-Buches. Ein zweiter Teil ist mehr oder weniger erforderlich, um zumindest das ganze Buch auf die große Leinwand zu bringen.

Insgesamt gibt es sechs Dune-Bücher, die alle von dem preisgekrönten Science-Fiction-Autor Frank Herbert verfasst wurden. Die ersten drei werden von vielen Fans als essentiell angesehen. Villeneuve hat also genug Material für sogar mehr als nur zwei Filme, sollte es dazu kommen.

Noch nicht im Kino gesehen? Ihr solltet das epische Dune nicht auf der großen Leinwand verpassen:

Dune: Offizieller Trailer

Release-Datum und Story von Dune Part 2 (ohne Spoiler)

Eine kleine Empfehlung: Ihr bekommt einen fantastischen Eindruck von Dune Part 2, wenn ihr das erste Buch von Frank Herbert lest. Indessen hat Villeneuve aber bereits grob erklärt, was seine Pläne für den nächsten Dune-Film sind: Die mysteriöse Chani (gespielt von Zendaya) soll hier im Fokus der Erzählung stehen, während Paul Atreides (Timothée Chalamet) und seine Mutter Lady Jessica (Rebecca Ferguson) Unterschlupf bei den Fremen suchen.

Ihr könnt euch darauf einstellen, mehr über das Sandvolk zu erfahren – und tiefer in die Mystik und Lore des Dune-Universums einzutauchen. Einige Figuren, die aus sicherlich pragmatischen Gründen wenig Screen-Time im ersten Film erhielten, dürften im Sequel mehr in den Fokus rücken. Und wie aus mehreren Interviews bereits herausklang, sind die Schauspieler ebenso an Bord für einen zweiten Teil wie Villeneuve selbst.

Dune Part 2 soll voraussichtlich am 20. Oktober 2023 in den Kinos erscheinen. Ob dieses ferne Release-Datum aber auf den Tag genau eingehalten wird, kann sicherlich noch niemand sagen – auch nicht Regisseur Villeneuve oder der Filmvertrieb.