Kurz vor Beginn der neuen Marvel-Saison hat Epic Games in Fortnite eine große Statue eines schwarzen Panthers auf der Karte eingefügt. Fans des brillanten „Black Panther“-Schauspielers nutzen diese nun, um Chadwick Boseman zu ehren.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Fortnite: Fans zollen dem Schauspieler Tribut

Die Nachricht über den Tod des 43-jährigen „Black Panther“-Schauspielers Chadwick Boseman hinterließ viele traurige Fans. Vor allem sie sind es, die nun vor der Statue des schwarzen Panthers innehalten, um ihm zu gedenken.

Diese ist keine Reaktion auf die tragische Meldung in Bezug auf den Schauspieler, tatsächlich ist die ganze Saison speziell auf die laufende Comic-Serie von Marvel ausgelegt und nicht auf das Marvel Cinematic Universe, in dem Boseman Black Panther verkörperte. Nichtsdestotrotz ist diese Statue, solange sie es sie in Fortnite gibt, eine willkommene Erinnerung an sein Vermächtnis.

Fortnite fügte Panther's Prowl hinzu, eine neue Marvel-Sehenswürdigkeit mit einem Black-Panther-Denkmal.

Bilderstrecke starten(65 Bilder)
Fortnite: Alle 64 Stempelkarten mit Freischaltbedingungen (Season 4, Kapitel 2)

Fans wünschen sich einen Skin für wohltätige Zwecke

Laut Eurogamer wünschen sich Fans wünschen nun, dass im Spiel ein besonderer „Black Panther“-Skin zur Verfügung gestellt wird. Der Erlös soll im Namen von Boseman wohltätigen Zwecken zugutekommen – eine nette Geste.

Mal sehen, ob Epic Games die Idee annimmt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Jasmin Peukert
Jasmin Peukert, GIGA-Expertin für Games, Anime, Final Fantasy 14 und League of Legends.

Ist der Artikel hilfreich?