Je nach Plattform werdet ihr von einer Nachricht von Square Enix in Marvel's Avengers begrüßt. Hierbei heißt es, dass ihr eurer Square Enix Konto mit dem Spiel verknüpfen sollt. Aber warum? Im Folgenden erklären wir euch, wieso ihr es machen solltet und wie es genau funktioniert.

 

Marvel's Avengers

Facts 
Marvel's Avengers

Müsst ihr euer Square Enix Konto wirklich verknüpfen?

Jein... Ein Square Enix Konto ist zwar keine Pflicht um Marvel's Avengers zu spielen, allerdings erhaltet ihr ohne eine Verknüpfung keinen kompletten Zugriff auf das komplette Spiel. Multiplayer und kommende DLCs benötigen ein Square Enix Konto. Simpel gesagt heißt es, dass ihr ohne ein Konto und ohne Verknüpfung keinen Multiplayer spielen und kommende Helden ausprobieren könnt.

Ihr könnt zwar die gesamte Kampagne weiterhin erleben, ebenso wie Neben- und Koop-Missionen, allerdings nur mir CPU-Partnern. Wir empfehlen euch daher, dass ihr ein Square Enix Konto anlegt und es mit eurer jeweiligen Plattform verknüpft. Vor allem, wenn ihr alle Trophäen und Erfolge freischalten möchtet.

Diese Nachricht erhalten einige Spieler vor dem Start von Marvel's Avengers.
Diese Nachricht erhalten einige Spieler vor dem Start von Marvel's Avengers.

Square Enix Konto verknüpfen - so gehts

Bevor ihr euren Account verknüpft, müsst ihr zuerst ein Square Enix Konto besitzen. Geht dazu auf die offizielle Homepage des Publishers und erstellt euch ein Konto.

Um danach euer Square Enix Konto mit eurer Plattform zu verknüpfen, gibt es mehrere Methoden. Wenn ihr die oben gezeigte Nachricht erhaltet, könnt ihr entweder Dreieck/Y (PS4/Xbox) drücken, um eine Email zu erhalten oder den angezeigten QR-Code scannen.

Der QR-Code ist dabei die schnellste Variante. Scannt ihn mit eurem Smartphone und befolgt die angezeigten Schritte. Auch wenn ihr es per Mail macht, erhaltet ihr die Informationen zum Verknüpfungsprozess.

Wir listen euch die Schritte für den Verknüpfungsprozess sicherheitshalber trotzdem auf und zeigen euch, wie ein verknüpftes Konto aussieht:

  • Schritt 1: Nachdem ihr euer Square Enix Konto angelegt habt, loggt euch auf der Homepage des Publishers ein. Danach geht ihr oben rechts auf euer Avatar-Bild und klickt entweder auf „Mein Konto“ oder auf „Verbundene Kontos“:
So gelangt ihr zu eurem Konto.
So gelangt ihr zu eurem Konto.
  • Schritt 2: Sobald ihr auf der Seite eures Kontos seid, seht ihr unten links den Menüpunkt „Verknüpfte Konten“. Klickt daraufhin auf „Click here to manage your linked accounts“. Wichtig: Der Menüpunkt „Meine Sammlung“ und „Code einlösen“ hat nichts mit eurer Verknüpfung zur Plattform zu tun. Selbst wenn eure Sammlung leer ist, könnt ihr euer Konto verknüpfen.
Wählt auf dieser Seite den unten links stehenden Link aus.
Wählt auf dieser Seite den unten links stehenden Link aus.
  • Schritt 3: Auf der angezeigten Seite seht ihr, welche Konten ihr bisher verknüpft habt und welche noch nicht. Klickt unten auf eure jeweilige Plattform und loggt euch dort mit den Anmeldedaten der Plattform ein. Denkt daran, es handelt sich hierbei um die Plattform selbst, die Anmeldedaten könnten also unter Umständen anders sein als eure verwendeten Informationen im Square Enix Konto.
So sollte es nach einer erfolgreichen Verknüpfung aussehen.
So sollte es nach einer erfolgreichen Verknüpfung aussehen.

Nach der erfolgreichen Verknüpfung könnt ihr alle Inhalte von Marvel's Avengers ohne Einschränkungen spielen. Ob die Verknüpfung funktioniert hat, könnt ihr übrigens auch innerhalb des Spiels nachschauen. Wenn ihr euch beispielsweise innerhalb der Kampagne befindet, öffnet die Optionen. Geht danach auf den Reiter „Rechtliches“. Klickt auf den Menüpunkt „Square Enix Members“ und ihr erhaltet die Nachricht, ob eine Verknüpfung besteht oder eben auch nicht.

Leider ist das System nicht fehlerfrei. Manchmal erhaltet ihr eine Fehlermeldung während des Verknüpfungsprozesses. Macht euch daraus nichts und startet den Prozess einfach neu. Sobald ihr eine erfolgreiche Verknüpfung habt, sollte es bei euch wie im oberen Bild unter Schritt 3 aussehen.