Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. God of War Ragnarök: Gute Nachrichten für wartende Fans

God of War Ragnarök: Gute Nachrichten für wartende Fans

God of War Ragnarök erscheint voraussichtlich auch weiterhin 2022. (© Sony Interactive Entertainment)

In den vergangenen Jahren war es nicht selten, dass Spielveröffentlichungen nach hinten verschoben werden mussten. Manche Fans sind deswegen nervös und fragen sich, ob das auch bei God of War Ragnarök passieren könnte. Ein Branchen-Insider gibt allerdings Entwarnung.

 
God of War: Ragnarök
Facts 
God of War: Ragnarök

God of War Ragnarök: Release weiterhin 2022

Das aktuelle Jahr steckt voller atemberaubender AAA-Spiele wie Horizon Forbidden West, Elden Ring und Gran Turismo 7. Auch God of War Ragnarök, der Nachfolger des Top-Spiels God of War (2018), soll dieses Jahr erscheinen, doch Fans haben Angst vor einer weiteren Verschiebung.

Anzeige

Ursprünglich sollte das Spiel nämlich schon 2021 erscheinen. Der Release musste allerdings verschoben werden, da Kratos-Sprecher Christopher Judge ausfiel. Grund waren mehrere schwere Operationen, von denen der Schauspieler sich erst einmal erholen musste. (Quelle: Twitter)

Reddit-Nutzer MTH1138 erkundigte sich auf dem Portal nach den Meinungen der anderen Fans. „Denkt irgendwer, dass GoW Ragnarök vielleicht erst 2023 erscheint?“, war seine Frage. Der erste, der darauf antwortete, war interessanterweise nicht irgendjemand, sondern Branchen-Insider Jason Schreier. Er antwortete mit einem kurzen „Nope“ und nahm dem Gerücht damit kurz und knapp den Wind aus den Segeln.

Anzeige

Was wissen wir zu God of War Ragnarök?

Die Fortsetzung von God of War ist eine Arbeit vom Santa Monica Studio und soll 2022 für die PS4 und PS5 erscheinen. Ein späterer Release für den PC ist nicht ausgeschlossen. Für einen Aufpreis wird es übrigens die Option geben, ein Upgrade von einer digitalen oder Disc-Version des PS4-Spiels zur digitalen Version für PS5 zu erwerben. (Quelle: God of War Webseite)

Anzeige

Kratos und Atreus müssen dieses Mal tief in neun Welten vordringen. Auf ihrer Reise versammeln sie Verbündete aus allen Welten und müssen sich Gegnern wie nordischen Göttern und Monstern stellen. Das wird wohl auch ihre letzte Reise, denn wie Game Director Cory Barlog letztes Jahr ankündigte, wird Ragnarök das Abenteuer in der Welt der nordischen Mythologie abschließen. Gründe dafür wären sowohl die Entwicklungszeit als auch die Handlung der Spiele.

Wann genau das kommende Action-Adventure wirklich erscheint, ist bisher nicht bekannt. 2022 ist allerdings sehr realistisch. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Im Reveal-Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck vom Spiel machen:

God of War Ragnarök - Reveal Trailer | PS5, PS4, deutsch
God of War Ragnarök - Reveal Trailer | PS5, PS4, deutsch

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige