Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Kehrtwende bei der Apple Watch: Gestrichenes Feature kommt zurück

Kehrtwende bei der Apple Watch: Gestrichenes Feature kommt zurück

Apple Watch Series 9 (© GIGA)

Rolle rückwärts bei Apple: Mit watchOS 10 hat der US-Konzern ein beliebtes Feature auf der Apple Watch gestrichen. Ein künftiges Update soll die Funktion aber wieder zurückbringen. Der Wechsel von Zifferblättern wird damit wieder wie früher – zumindest fast.

 
Apple
Facts 

Mit watchOS 10 hat Apple die Bedienung der Apple Watch komplett überarbeitet. Nicht jedem Besitzer haben die Änderungen aber gefallen. Ein vielfach geäußerter Kritikpunkt war das Entfernen der bekannten Wisch-Funktion zum Wechsel der Zifferblätter. Die scheint nun zurückzukehren.

Anzeige

Apple Watch 10.2 bringt Wisch-Funktion für Zifferblatt-Wechsel zurück

Offiziell hüllt sich Apple noch in Schweigen. Die Rückkehr wurde aber im Code der Beta-Version von watchOS 10.2 entdeckt (via 9to5Mac)

Ganz so wie in den Vor-Versionen kehrt die Funktion aber wohl nicht zurück. Standardmäßig ist die Wisch-Funktion für den Ziffernblatt-Wechsel nämlich deaktiviert.

Anzeige

Die neue (alte) Funktion muss erst in den Einstellungen auf der Smartwatch aktiviert werden. Alternativ steht auch der Weg über die Watch-App auf dem iPhone bereit.

Ist der Haken gesetzt, können Besitzer einer Apple Watch die Zifferblätter wieder bequem mit einem Wisch zur Seite (links oder rechts) wechseln. Seit watchOS 10 ist dafür erst ein Langdruck aufs aktuelle Zifferblatt nötig, was einen zusätzlichen Schritt darstellt.

Wann Apple das Update auf watchOS 10.2 ausrollt, ist aktuell nicht bekannt. Der bereits angelaufene Beta-Test lässt aber darauf schließen, dass es nicht mehr allzu lange dauern dürfte.

Anzeige

Weitere Neuerungen in watchOS 10: 

watchOS 10: Die 5 besten Neuerungen
watchOS 10: Die 5 besten Neuerungen Abonniere uns
auf YouTube

Große Änderungen für die Apple Watch 2024

Kürzlich vorgestellt wurden die Apple Watch Series 9 und Apple Watch Ultra 2. Im Vergleich zu den Vorgängern hat sich Apple hier für Evolution statt Revolution entschieden. Im kommenden Jahr soll das aber ganz anders werden: Die 2024er-Generation soll unter anderem ein neues Design erhalten, den Blutdruck messen können und sogar Schlafapnoe erkennen.

Anzeige