Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung legt los: Erstes Software-Update für brandneue Smartwatch ist da

Samsung legt los: Erstes Software-Update für brandneue Smartwatch ist da

Samsung hat das erste Software-Update für die Galaxy Watch 6 (Classic) veröffentlicht. (© GIGA)

Samsung hat mit der Galaxy Watch 6 und Galaxy Watch 6 Classic zwei Smartwatches auf den Markt gebracht, die optisch und technisch wieder deutlich überarbeitet wurden. Doch seit dem Marktstart vor einiger Zeit ist es im Bereich der Software etwas ruhig geworden. Zu ruhig, wie viele finden. Erst jetzt gab es das erste Software-Update, wodurch die Uhren auf den aktuellen Stand gebracht wurden.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung veröffentlicht erstes Software-Update für die Galaxy Watch 6

Samsung ist eigentlich dafür bekannt, seine Smartphones sehr schnell mit neuen Software-Updates auszustatten und die Geräte so auf dem neuesten Stand zu halten. Bei der Galaxy Watch 6 und Watch 6 Classic war es seit dem Marktstart relativ ruhig. Die Uhren liefen mit dem Sicherheitspatch vom Juli 2023, obwohl es fast Dezember ist. Doch jetzt die Erlösung, Samsung hat das November-Update fertiggestellt und verteilt die Software ab sofort für seine neuesten Smartwatches.

Anzeige

Das November-Update für die Galaxy-Watch-6-Smartwatches ist etwa 700 MB groß und sollte von euch mit vollem Akku installiert werden. Es steht in Europa für alle Nutzerinnen und Nutzer zur Verfügung, die die Bluetooth-Version der Uhr besitzen. Die LTE-Version hängt etwas hinterher und dürfte später versorgt werden. Neue Funktionen oder Verbesserungen gibt es laut SamMobile nicht. Es wurden in erster Linie Sicherheitslücken geschlossen.

Das November-Update für die neuen Smartwatches ist trotzdem wichtig, denn damit ist der Startschuss für eine saubere Update-Zukunft gelegt. Genau wie die Smartphones erhalten die Uhren von Samsung seit der Galaxy Watch 4 für fünf Jahre Software-Updates. Im Gegensatz zu den Handys hat Samsung für die Uhren aber keinen so strikten Zeitplan. Es kann also durchaus wieder passieren, dass die Uhr etwas länger nicht aktualisiert wird.

Anzeige

Im Video stellen wir euch die Samsung Galaxy Watch 6 (Classic) vor:

Samsung Galaxy Watch 6 (und Classic) im Hands-On
Samsung Galaxy Watch 6 (und Classic) im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Samsung Galaxy Watch 6 stark im Preis gefallen

Die unverbindliche Preisempfehlung von 319 Euro für die Galaxy Watch 6 gilt schon lange nicht mehr. Ihr könnt bei Amazon bereits 90 Euro sparen (bei Amazon anschauen). Das größte Modell mit 44 mm kostet mit 259 Euro kaum mehr (bei Amazon anschauen). Wollt ihr eher das Classic-Modell, müsst ihr etwas tiefer in die Tasche greifen. Wenn ihr den 15-Euro-Rabattgutschein bei Amazon aktiviert, zahlt ihr nur noch 360 Euro (bei Amazon anschauen).

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige