Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Luigi's Mansion 3: Großes Update bringt Multiplayer-DLC und neue Outfits

Luigi's Mansion 3: Großes Update bringt Multiplayer-DLC und neue Outfits

Anzeige

Mit gleich zwei Updates hat Luigi’s Mansion 3 heute zahlreiche Verbesserungen und neue Inhalte spendiert bekommen. Unter anderem erschien ein kostenpflichtiger Multiplayer-DLC, der nun im Nintendo Eshop zum Download zur Verfügung steht.

Heute erschienen einer von zwei geplanten Multiplayer-DLCs und ein Patch für Luigi’s Mansion 3. Die Updates bügeln nicht nur ein paar Bugs aus, sie bringen auch neue Inhalte mit ins Spiel. Unter anderem gibt es für Luigi neue Kostüme und neue, abwechslungsreiche Modi, denen man sich stellen kann.

Anzeige

Viele davon werden heute noch gern gespielt.

Im ScreamPark gibt es gleich drei neue Spiele: Dodgebrawl, River Band und Tricky Ghost Hunt. Alle davon können im Übungsmodus mit einem Spieler getestet werden, egal ob man den DLC hat oder nicht. Mit der magischen Zahl 3 geht es auch gleich weiter, denn Luigi hat drei neue Kostüme erhalten: Mummigi, The Green Knight und Groovigi. Diese Kostüme kann der quirlige Italiener im ScareScraper-Modus tragen. Passend zu den Themen der Kostüme werden sich die Stockwerke darin ändern und neue Geistererscheinungen möglich machen.

Anzeige

Luigi's Mansion 3: Der zweite Teil des DLCs

Bis zum zweiten Teil des umfangreichen DLCs müssen Fans sich noch etwas gedulden. Dieser erscheint voraussichtlich Ende Juli 2020. Unter anderem warten mit diesem Update weitere Modi und Outfits auf die mutigen Spieler.

Luigi’s Mansion 3 Multiplayer Pack DLC - Part 1 - Nintendo Switch

Der aktuelle DLC ist für rund 9 Euro im Eshop erhältlich. Als Dank für den Kauf erhält man im Spiel eine neue Taschenlampe mit Namen Flashlight Type-P. Diese wird im Story-Modus oder im ScareScraper sehr nützlich sein.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige