Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Nintendo Switch

Nintendo Switch

© GIGA

Seit dem 17. März 2017 ist Nintendos Hybrid-Konsole auf dem Markt und ist im Gegensatz zum Vorgänger Wii U sehr beliebt. Während die PS4 und die Xbox One nur stationär am heimischen Fernseher betrieben werden, könnt ihr mit der Nintendo Switch auch unterwegs spielen. Was ihr sonst noch über die Konsole wissen solltet, haben wir für euch zusammengefasst.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Nintendo Switch

Nintendo Switch: Was ist das für eine Konsole?

Die Nintendo Switch ist die Nachfolger-Konsole der Wii U. Auch bei der Switch verfolgt Nintendo wieder den Ansatz, dass man die Konsole nicht zwangsweise an einen Fernseher oder einen Monitor anschließen muss. Auch die Switch ist mit einem eigenen Display ausgestattet.

6 Tipps & Tricks für die Nintendo Switch Abonniere uns
auf YouTube

Im Gegensatz zur Wii U braucht man jedoch keine Verbindung zu einem stationären Basisgerät mehr, um die Konsole nutzen zu können. Das heißt, dass man mit der Switch auch unterwegs in der Bahn, im Bus, im Auto oder sonst wo spielen kann – auch zusammen auf einem Bildschirm mit seinen Freunden.

Bildquelle: Nintendo

Nintendo Switch: Controller und Hardware (technische Spezifikationen)

Die Konsole setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Die Docking-Station wird an den Fernseher angeschlossen. Der Bildschirm kann jedoch aus der Docking-Station genommen und unterwegs genutzt werden. Die Controller der Nintendo Switch (Joy-Cons) können mit dem Display verbunden oder einzeln benutzt werden. Auch die, von der Wii U bereits bekannten Bewegungssensoren sind wieder mit an Bord. Die Joy-Cons können für den Heimgebrauch mit dem Touchscreen-Modul verbunden werden.

Nintendo
  • Der linke Joy-Con verfügt über einen Aufnahmebutton, über den schnell und einfach Screenshots erstellt werden können.
  • Auf der rechten Seite befindet sich ein NFC-Chip, der mit Amiibo-Figuren kommuniziert.
  • Zudem ist an dieser Stelle eine Infrarot-Bewegungskamera integriert.
  • Beide Controller verfügen über eine Vibrationsfunktion.
  • Ein vollständiges Laden der Controller dauert 3,5 Stunden, wenn die Konsole nicht genutzt wird.

Der Akku des mobilen Geräts hält im Handheld-Betrieb – je nach Spiel und gewählter Helligkeitsstufe – rund 2,5 bis 6 Stunden durch. Weiterführend zum Thema: Nintendo Switch aufladen – so geht's 

Hier seht ihr die wichtigsten technischen Details der Konsole in der Übersicht. Eine vollständige Auflistung aller Hardware-Spezifikationen findet ihr in einem separaten Artikel.

Prozessor
  • Hauptprozessor: Nvidia Tegra X1
  • Grafikprozessor: Nvidia Tegra
Speicher
Gewicht
  • 398 Gramm (inklusive angeschlossener Joy-Cons)
  • 297 Gramm (ohne angeschlossene Joy-Cons)
Arbeitsspeicher4 GB LPDDR4
Akkuleistung16 Wh / 4.310 mAh
Displaygröße6,2 Zoll
Bildschirm-Auflösung (Touch-Bildschirm)1.280 x 720 Pixel
Bildschirm-Auflösung (Dock-Verbindung)1.920 x 1.080 Pixel
Konnektivität
  • 2,4- und 5-GHz-WLAN
  • Bluetooth 4.1
  • 3,5 mm Klinkenbuchse
  • USB-C-Anschluss (Netzteil)
  • NFC (Amiibo-Unterstützung)
  • 1x USB 3.0 Typ A, 2x USB 2.0 Typ A
  • HDMI

Nintendo Switch: Exklusive Spiele für die Hybrid-Konsole

Eine Konsole ohne gute Spiele ist dem Untergang geweiht, wie die PS Vita unter Beweis gestellt hat. Kein Wunder also, dass Nintendo seine Hybrid-Konsole mit einigen interessanten Spielen versorgt, die ihr nur auf der Switch spielen könnt. Hier folgen einige der bekanntesten Beispiele:

Zur Freude vieler Gamer verzichtet die Nintendo Switch auf einen Region-Lock. Das bedeutet, dass Import-Spiele bedenkenlos auf allen Konsolen genutzt werden können.

Nintendo Switch Online: Preise und Zusatz-Funktionen

Die Konsole unterstützt auch Multiplayer. Daheim können bis zu acht Konsolen im Netzwerk miteinander verbunden werden, um ins gleiche Spiel zu starten. Zudem setzt Nintendo auf ein neues Online-Netzwerk: Nintendo Switch Online. Genauso wie bei Xbox Live und dem PlayStation Network ist der Online-Dienst kostenpflichtig.

Nintendo Switch Online: Alle Features im Überblick

Das sind die wichtigsten Funktionen von Nintendo Switch Online:

  • Über das Internet mit Freunden spielen (nur ausgewählte Spiele)
  • Gratis-Zugriff auf zahlreiche NES-Klassiker – das Angebot wird von Nintendo monatlich erweitert. Diese Spiele stehen aktuell zum Download bereit.
  • Online-Backup: Deine Spielstände werden automatisch online gespeichert und können wiederhergestellt werden, wenn man seine Konsole verliert oder eine neue kauft
  • Exklusive Angebote für Nintendo-Switch-Online-Mitglieder

Ein Zugriff auf den Online-Dienst ist auch über eine separate App möglich. Hier stehen vor allem Chat- und Social-Funktionen im Vordergrund.

 

 

So viel kostet euch der Online-Dienst der Nintendo Switch:

  • Einmonatige Mitgliedschaft: 3,99 Euro (Einzelaccount)
  • Dreimonatige Mitgliedschaft: 7,99 Euro (Einzelaccount)
  • Zwölfmonatige Mitgliedschaft: 19,99 Euro (Einzelaccount)
  • Zwölfmonatige Mitgliedschaft: 34,99 Euro (Familienmitgliedschaft / bis zu 8 Accounts)

Nintendo Switch: Preis und Verfügbarkeit

Ihr könnt euch die Konsole sowohl einzeln als auch in zahlreichen Bundles bei diversen Online-Händlern kaufen. Um stets das günstigste Angebot zu finden, lohnt sich ein Preisvergleich.

Preisverlauf laut idealo.de (6 Monate) – Nintendo Switch (Stand: 05.02.2019)

Zur Markteinführung Anfang 2017 startete die Konsole mit einer UVP von 330 Euro in Deutschland. Inzwischen ist sie jedoch deutlich günstiger bei Amazon und anderen Händlern erhältlich.

Wer noch mehr sparen will, wartet auf lokale oder zeitlich begrenzte Angebote, in denen die Konsole einzeln oder in Form eines Bundles reduziert ist. Wer die Konsole online kaufen will, findet an Tagen wie dem Prime Day, dem Cyber Monday oder dem Black Friday oftmals die attraktivsten Rabattaktionen.

Während die Nintendo Switch kurz nach ihrer Markteinführung in vielen Märkten und Online-Shops restlos ausverkauft war, haben beinahe alle Anbieter einen gut gefüllten Lagerbestand, sodass die Lieferzeiten in der Regel gering ausfallen.

Mit einem spontanen Abverkauf der Spiele-Konsole sollte man nicht rechnen, auch wenn Anfang 2019 immer mehr Gerüchte zu potenziellen Nachfolger die Runde machen.

Weitere Inhalte zum Thema

  • Nintendo enthüllt das letzte große Switch-Spiel
    Robert Kohlick20.06.2024

    Endlich ist es soweit! Nintendo zeigt erste Szenen aus Metroid Prime 4: Beyond. Switch-Spieler warten seit Jahren darauf, dass Samus’ Abenteuer weitergeht. Das entsprechende Video könnt ihr euch direkt oben im Artikel anschauen.

  • Nach PS5 und Xbox: Hit-Spiel schafft den Sprung auf die Switch
    Jasmin Peukert19.06.2024

    Das Action-Adventure-Spiel Stray hat bereits eine lange Reise hinter sich. Nachdem das Spiel 2022 für PC und PlayStation erschien, erhielt es 2023 eine Xbox-Portierung. Nun wagt Publisher Annapurna Interactive den Katzensprung auf die Switch – davon ist aber nicht jeder begeistert.

  • Nintendo zeigt neue Switch: Ende September geht’s los!
    Jasmin Peukert19.06.2024

    Das neueste Nintendo-Direct-Event hat erneut gezeigt, dass bei Nintendo hinter den Kulissen viel passiert. Neben der Enthüllung zahlreicher Spiele wurde auch ein neues Switch-Modell vorgestellt, das bei vielen Fans für Schnappatmung sorgen könnte.

  • Nintendo Switch Online: Alle Spiele – NES, SNES, N64, GB, GBA & Mega Drive
    Thomas Kolkmann19.06.2024

    Als „Nintendo Switch Online“-Mitglied (kurz: NSO) habt ihr eine ständig wachsende Auswahl an Retro-Titeln vom NES, Super Nintendo und GameBoy auf eurer Switch. Wer zusätzlich das Erweiterungspaket bucht, hat dazu noch Zugriff auf Spiele des N64, GameBoy Advance und Sega Mega Drive. Welche das genau sind und welche zuletzt hinzugefügt wurden, haben wir euch hier als Liste zusammengefasst.

  • Für 23 Euro bei Amazon: Günstiges Switch-Gadget löst eines der nervigsten Probleme
    Robert Kohlick15.06.2024

    Der Joy-Con-Drift ist eines der nervigsten Probleme der Nintendo Switch, da sind sich alle einig. Zwar repariert Nintendo die fehlerhaften Joy-Cons gratis, der Hardware-Fehler ist aber trotzdem lästig – zumal er sich ganz einfach vermeiden lässt. Für 23 Euro könnt ihr euch auf Amazon ein Zubehör schnappen, das den Joy-Con-Drift ein für alle Mal beseitigt. Wie ihr das anstellt, erklären wir euch oben im Video.

  • 8 Switch-Spiele, die sich für euch absolut nicht gelohnt haben
    Nathan Navrotzki02.06.2024

    Auf der Switch gibt es einige Highlights, die jeder mal gespielt haben sollte. Entsprechend gibt es aber auch echte Gurken, die sich für einige als Fehlkauf herausstellten. Bei diesen 8 Spielen trauert ihr eurem Geld auch heute noch hinterher.

  • Switch-Akku zu schnell leer? Praktisches Amazon-Gadget schafft Abhilfe
    Nathan Navrotzki01.06.2024

    Der Akku der Nintendo Switch hält nicht besonders lang – vor allem, wenn ihr noch ein altes Modell der Erfolgskonsole habt. Mit einigen praktischen Gadgets könnt ihr die Akkulaufzeit aber verlängern, ohne die Switch an die Steckdose anschließen zu müssen.

  • Die Switch hat es geschafft: Nintendo schlägt sich selbst
    Robert Kohlick28.05.2024

    Inzwischen dürfte klar sein: Die Nintendo Switch ist ein echter Kassenschlager. Diese Feststellung wird nun durch eine weitere Erfolgsmeldung untermauert. Denn inzwischen hat es die Hybridkonsole geschafft, im Heimatland einen alten Bekannten zu übertrumpfen.

  • 12 Features, bei denen die Nintendo Switch versagt hat
    Robert Schanze23.05.2024

    Ich hatte neulich die Gelegenheit, mir eine gehackte Nintendo Switch anzuschauen. Dadurch ist mir aufgefallen, an welcher Stelle die aktuelle Konsole von Nintendo stark eingeschränkt ist. In dem Artikel zeige ich euch meine top 12 Funktionen, bei denen die Switch in meinen Augen versagt hat.

  • Nach PlayStation und Xbox: Jetzt macht auch die Switch Schluss
    Jasmin Peukert22.05.2024

    PlayStation und Xbox haben es vorgemacht, jetzt zieht auch Nintendo mit der Switch nach: Bisher war es möglich, Screenshots von der Nintendo Switch direkt auf X (ehemals Twitter) zu teilen. Diese Funktion wird jedoch bald erheblich eingeschränkt. Ein Rückschlag nicht nur für zahlreiche Spieler, sondern vermutlich auch für Elon Musk.

  • Die Switch braucht Konkurrenz! Wo bleibt die nächste PSP, Sony?
    Robert Kohlick22.05.2024

    Nach dem Vita-Debakel hat Sony die mobilen Konsolen an den Nagel gehängt – daran ändert auch die Existenz der PS Portal nicht. Das Potenzial für eine neue Handheld-Konsole von Sony ist da – die Switch ist immerhin der lebende Beweis! Und ich bin mir sicher, ich bin nicht der Einzige, der die PSP ungeheuerlich vermisst und denkt, dass es höchste Zeit für ein Comeback ist.

  • Paper Mario: Die Legende vom Äonentor im Test – So gut wie vor 20 Jahren?
    Sergej Jurtaev21.05.2024

    Für viele Fans ist Paper Mario: Die Legende vom Äonentor die Speerspitze der Mario-RPGs. Erstaunlich, dass sich die Reihe seitdem in eine komplett andere Richtung entwickelt hat. Der beharrliche Unmut der Fans ließ Nintendo nicht umdenken – doch Papier ist ja bekanntlich geduldig. Knapp 20 Jahre später erscheint ein Remake zu Paper Mario: Die Legende vom Äonentor, das einen Neustart einläuten könnte. Aber ist das...

  • Switch in Gefahr: Das müsst ihr laut Nintendo endlich sein lassen
    Martin Hartmann20.05.2024

    Die Switch macht Ärger und einfach nichts will helfen? Für viele Spieler gibt es immer eine naheliegende Lösung: Einmal kräftig pusten. Nintendo warnt allerdings genau vor diesem Fehler, der schlimmstenfalls sogar die Switch beschädigen kann.

  • Nintendo zieht weiter: Mit der Switch geht es zu Ende
    Martin Hartmann19.05.2024

    Die Switch ist seit sieben Jahren ein gewaltiger Erfolg für Nintendo. Die Hybridkonsole hat alle Erwartungen übertroffen und viel Geld in die Kassen des Hardware-Herstellers gespült. Jetzt teilt der Gaming-Riese mit, dass das Ende dieser Ära näher rückt.

  • Nintendo Switch Homebrew: Was ihr über Hacks & Emulation wissen solltet
    Robert Schanze16.05.2024

    In der Vergangenheit wurden alle wichtigen Handheld-Konsolen gehackt: PSP, PS Vita und auch der (New) Nintendo 3DS (XL). Aber wie sieht es mit der Switch, der Switch Lite und der Switch OLED aus? Wir erklären euch, was ihr über Homebrew-Hacks der drei Nintendo-Konsolen wissen solltet.

  • Amazon verkauft Speicherkarte von Samsung zum Aktionspreis
    Martin Bosse08.05.2024

    Braucht ihr mehr Speicherplatz für euer Smartphone oder andere Geräte, die microSD-Karten nutzen? Dann bietet euch Amazon gerade ein tolles Angebot: Holt euch die Samsung Evo Select mit 512 Gigabyte Speicher zu einem besonders attraktiven Preis. Hier erfahrt ihr die Details.

  • Witzige Switch-Funktion: Kaum jemand kennt dieses geheime Feature
    Jasmin Peukert06.05.2024

    Die Nintendo Switch verfügt über komplexe Funktionen, die nicht immer nur wichtig oder praktisch sind – manche sind auch einfach nur witzig, wie beispielsweise eine besondere Tonfunktion, die beim Entsperren der Konsole erklingen kann. Im obigen Video verraten wir mehr darüber.

  • Warum ignorieren alle den besten Spielmodus in Mario Kart 8?
    Frank Ritter05.05.2024

    Mario Kart 8 Deluxe ist das erfolgreichste Spiel auf der Nintendo Switch – zurecht! Die meisten von euch werden auf der Couch gegeneinander zocken oder im Online-Modus um die Wette mit ihren Freunden oder Fremden rasen. Der beste Spielmodus wird dabei hingegen von allen ignoriert. Er lässt euch gegen eure Freunde spielen und dafür müsst ihr nicht einmal gleichzeitig online sein!

  • Endless Ocean Luminous im Test: Pokémon Snap unter Wasser sinkt wie ein Stein
    Sergej Jurtaev30.04.2024

    Endless Ocean Luminous ist der dritte Teil einer Reihe, von der wohl kaum jemand erwartet hat, dass Nintendo sie noch einmal aus der Versenkung holt. Und das obwohl die Vorgänger auf der Wii durchaus zu Geheimtipps avanciert sind. Ob das dritte Tauchabenteuer ähnliches auf der Nintendo Switch schafft, erfahrt ihr in unserem Test.

  • Nintendo Switch: Code einlösen im eShop und im Browser
    Olaf Fries29.04.2024

    Manchmal kann das Einlösen eines Codes ein klein wenig nervig sein, das gilt auch für den Nintendo eShop. Im Folgenden erklären wir euch, wie ihr einen Download-Code für eure Nintendo Switch im eShop und im Webbrowser einlösen könnt.

  • Nintendo Switch 2: Neues Hersteller-Leak hat es in sich
    Martin Hartmann29.04.2024

    Nintendo-Fans scharren schon seit Monaten ungeduldig mit den Füßen. Wo bleibt nur die Switch 2? Jetzt meldet sich ein Zubehör-Hersteller zu Wort und verrät zahlreiche Infos zur neuen Konsole. Vor allem die Joy-Con-Controller wurden demnach deutlich überarbeitet.

  • Ist die Xbox noch zu retten? Jetzt wird Microsofts Gaming-Plan glasklar
    Martin Hartmann29.04.2024

    Microsoft veröffentlicht neue Quartalszahlen, die klar machen, dass die Xbox Series X|S am Abgrund steht. Trotzdem läuft es für die Gaming-Sparte insgesamt sehr gut. Dafür kann sich der Tech-Riese auch bei den PS5-Spielern bedanken. Die neue Strategie geht auf.

Anzeige
Anzeige