Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Motorola knöpft sich Samsung und Xiaomi vor: Neues Top-Handy wird ein Überflieger

Motorola knöpft sich Samsung und Xiaomi vor: Neues Top-Handy wird ein Überflieger

Nach dem Motorola Edge 30 Ultra (Bild) folgt bald ein Edge 40 Pro zum attraktiven Preis. (© GIGA)

In den nächsten Tagen und Wochen werden viele spannende Top-Smartphones vorgestellt. Samsung und Xiaomi werden auftrumpfen, aber auch Honor möchte wieder mitspielen. Motorola lässt sich das nicht bieten und hat mit dem Edge 40 Pro ein Smartphone im Programm, welches zum echten Preis-Leistungs-Kracher werden könnte.

 
Samsung Electronics
Facts 

Motorola Edge 40 Pro: Preis durchgesickert

Alles wird teurer und dazu gehören auch die neusten Smartphones von Apple aber auch Samsung. Das Galaxy S23 soll beispielsweise zum Preis von ab 949 Euro angeboten werden. Das macht 100 Euro mehr als noch beim Vorgänger. Doch es gibt sie noch, die Preis-Leistungs-Kracher. Früher hatte Xiaomi diese im Programm, mittlerweile ist Motorola ein kleiner Geheimtipp. Mit dem Edge 40 Pro wird nämlich bald ein neues Top-Smartphone vorgestellt, welches nur 850 Euro kosten soll (Quelle: Appuals).

Anzeige

Rein technisch gesehen wird das Edge 40 Pro ein wirklich attraktives Smartphone. Motorola verbaut ein 6,67-Zoll-OLED-Display mit einer FHD+-Auflösung und 165 Hz. Das Glas ist an allen vier Seiten abgerundet, sodass ein fast randloser Effekt entsteht. Als Prozessor kommt der Snapdragon 8 Gen 2 zum Einsatz, dem 12 GB RAM und 256 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Die Hauptkamera löst mit 50 MP auf und ist optisch bildstabilisiert. Dazu gibt es einen 50-MP-Superweitwinkel und ein 12-MP-Teleobjektiv. Die Selfie-Kamera soll sogar mit 60 MP auflösen.

Ein Nachteil dürfte der 4.600-mAh-Akku sein, der etwas klein ausfällt. Dafür lässt sich dieser mit 125 Watt schnell wieder aufladen. Kabellos soll es mit 15 Watt klappen. Die Vorstellung wird zum MWC 2023 in Barcelona erwartet.

Anzeige

Auf die 200-MP-Kamera müsst ihr beim neuen Handy verzichten:

Mit dem Motorola Edge 30 Ultra auf 200-MP-Foto-Tour
Mit dem Motorola Edge 30 Ultra auf 200-MP-Foto-Tour Abonniere uns
auf YouTube

Motorola wird immer interessanter

Das Edge 40 Pro wird nicht das erste Smartphone, mit dem Motorola für Aufmerksamkeit sorgt. Schon das Edge 30 Ultra war mit der 200-MP-Kamera eine Ansage. Auf die High-End-Klasse will sich das zu Lenovo gehörende Unternehmen dabei nicht beschränken, sondern greift auch in der Mittelklasse an. Samsung und Xiaomi müssen sich wirklich Sorgen machen, denn Motorola ist wieder da und liefert ab.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige