Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Neue Fritzbox 7590 AX vorgestellt: Schnelles WLAN im ganzen Haus

Neue Fritzbox 7590 AX vorgestellt: Schnelles WLAN im ganzen Haus

© AVM

Hersteller AVM hat eine Fritzbox vorgestellt, die auf den neuen Wi-Fi-Standard 6 setzt. Damit sollen drahtlose Internetverbindungen über DSL robust und schnell mit einer starken Reichweite zur Verfügung stehen. Ausgesprochen günstig wird die neue Fritzbox aber nicht.

 
Fritzbox
Facts 

Fritzbox 7590 AX: Neuer DSL-Router mit Wi-Fi 6

Der deutsche Router-Hersteller AVM hat eine neue Fritzbox für DSL-Anschlüsse präsentiert. Highlight des Geräts ist ganz klar der Standard Wi-Fi 6. Damit werden Übertragungen im drahtlosen Netzwerk schneller, effizienter und weniger anfällig für Störungen. Darüber hinaus können mehr Endgeräte gleichzeitig auf eine einzige Internetverbindung setzen. Vom neuen WLAN-Standard abgesehen gibt es im Vergleich zur Fritzbox 7590 (ohne AX) aber keine weiteren Neuerungen.

Anzeige

Bei der Fritzbox 7590 AX stehen insgesamt acht Antennen zur Verfügung. Diese erlauben Übertragungen von theoretischen 2.400 Megabit in der Sekunde im 5-GHz-Band und 1.200 Megabit in der Sekunde bei 2,4 GHz. Eine intelligente Mesh-Technologie zur Verteilung des Netzwerks im ganzen Haus steht darüber hinaus bereit. VDSL-Supervectoring wird mit einer Internetgeschwindigkeit von bis zu 300 Megabit in der Sekunde unterstützt.

Anzeige

Für Internet über LAN stehen vier Gigabit-Anschlüsse sowie ein Gigabit-WAN-Port zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es ganz wie bei der Fritzbox 7590 zwei USB-3.0-Anschlüsse, die zum Beispiel für Drucker und externen Speicher genutzt werden können. DECT-, IP-, ISDN- und analoge Telefone werden weiter unterstützt.

Mehr auf der Fritzbox herausholen mit unseren Tipps:

TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen
TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen Abonniere uns
auf YouTube

Neue Fritzbox 7590 AX für 269 Euro

AVM möchte seine neue Fritzbox ab Ende Mai erhältlich machen. Dem Hersteller zufolge gibt es eine Preisempfehlung von 269 Euro. Zuletzt hatte man auch den passenden Fritz Repeater 6000 vorgestellt, der ebenfalls auf den neuen WLAN-Standard setzt.

Anzeige

Falls auf Wi-Fi 6 verzichtet werden kann, dann lohnt sich ein Blick auf die Standardausführung Fritzbox 7590. Diese ist mit einer Preisempfehlung von 249 Euro gestartet, lässt sich bei Amazon aber bereits für 229,99 Euro erstehen.

Anzeige