Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Neues Xperia-Handy: Sony will einzigartige Funktion einbauen

Neues Xperia-Handy: Sony will einzigartige Funktion einbauen

Sony könnte ein neues Xperia-Handy um praktische Kamera-Funktionen erweitern. (© GIGA.DE)

Sony hat mit seinen Xperia-Smartphones immer noch nicht abgeschlossen und könnte mit dem kommenden Xperia Pro-II ein echtes Alleinstellungsmerkmal bieten. Laut neuesten Informationen soll das High-End-Smartphone mit manuellen Bedienmöglichkeiten ausgestattet sein, die man sonst nur von DSLR-Kameras kennt. Das könnte den Weg für weitere Modifikationen öffnen.

 
Sony
Facts 

Sony Xperia Pro-II könnte manuelle Objektiv-Steuerung erhalten

Von DSLR-Kameras kennt man das: Dort werden Sachen wie der Fokus nicht am Display eingestellt, sondern mit den Fingern am Objektiv. Auch der Zoom wird so gesteuert und kann punktgenau festgelegt werden. Genau das Gleiche könnte Sony in dem Xperia Pro-II umsetzen. Angeblich soll das japanische Unternehmen dem Smartphone einen Kameraring verpassen, mit dem der Fokus, die Blende und der Zoom manuell eingestellt werden können (Quelle: sumahodigest). Ob dort auch direkt ein Wechselobjektiv zum Einsatz kommt, ist nicht bekannt.

Anzeige

Sony würde mit einer manuellen Steuerung über das Objektiv eines Smartphones definitiv wieder ein Alleinstellungsmerkmal einführen. Der Fokus dürfte in erster Linie auf professionellen Nutzern, Enthusiasten und Fotografen liegen, die damit auch wirklich etwas anfangen können. Generell ist die Pro-Serie von Sony sowieso eher in die Richtung ausgelegt, denn nur Experten können wirklich das volle Potenzial der Smartphone-Kamera ausschöpfen und wirklich schöne Fotos machen. Für normale Nutzer ist die teure Pro-Serie eher nichts.

Im Video zeigen wir euch das Sony Xperia 5 V:

Alles Alpha? Das Xperia 5 V im Kamera-Check
Alles Alpha? Das Xperia 5 V im Kamera-Check Abonniere uns
auf YouTube

Bald auch ein Wechsel-Objektiv im Sony-Smartphone?

Es wäre durchaus möglich, dass Sony hier Schritt für Schritt auf ein Wechselobjektiv für seine Pro-Smartphones hinarbeitet. Das gab es in der Vergangenheit bereits mit Aufsteckobjektiven, die aber nicht das eigentliche Objektiv des Sensors abgedeckt haben, sondern im Grunde als zweite Kamera arbeiteten. Zukünftig könnte Sony den Kamera-Sektor noch einmal aufrollen – auch wenn sich das Unternehmen aktuell eher auf professionelle Nutzer konzentriert. Das Sony Xperia Pro-I Mark II wurde im September 2022 vorgestellt. Ein Nachfolger ist also überfällig.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige