Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. OnePlus 10 Pro: Neuer Super-Prozessor feiert Premiere

OnePlus 10 Pro: Neuer Super-Prozessor feiert Premiere

Das nächste OnePlus-Handy setzt auf den Top-Prozessor Snapdragon 8 Gen 1. (© GIGA)

Beim OnePlus 10 Pro kommt der leistungsstarke Snapdragon 8 Gen 1 zum Einsatz. Damit dürfte das Handy eines der ersten sein, in dem der neue Super-Prozessor verwendet wird. Viele weitere Details zum OnePlus 10 Pro sind mittlerweile ebenfalls bekannt.

 
OnePlus
Facts 

OnePlus 10 Pro erscheint mit Snapdragon 8 Gen 1

OnePlus möchte bei seinem nächsten Flaggschiff nichts dem Zufall überlassen. Dazu passt eine neue Meldung aus China, nach der beim OnePlus 10 Pro der Super-Prozessor Snapdragon 8 Gen 1 verbaut wird (Quelle: Gizchina). Der Nachfolger des Snapdragon 888 (Plus) steht bereits in den Startlöchern und wird uns im Jahr 2022 in vielen Top-Handys begegnen. Hersteller Qualcomm verabschiedet sich dabei vom bisherigem Namensschema, denn einen Snapdragon 898 wird es nicht geben.

Anzeige

Neben OnePlus gelten noch zwei weitere Smartphone-Produzenten als heiße Kandidaten, wenn es um den frühen Einsatz des Snapdragon 8 Gen 1 geht. Auch Xiaomi und Motorola (Lenovo) sollen auf den schnellen Prozessor setzen. Das Moto Edge X dürfte bei Lenovo den Anfang machen. Mit dem OnePlus 10 Pro ist bereits im Januar 2022 zu rechnen – aber nicht in Deutschland.

Zuletzt hatte sich OnePlus mehr um die Mittelklasse gekümmert:

OnePlus Nord CE 5G: Mittelklasse-Handy vorgestellt
OnePlus Nord CE 5G: Mittelklasse-Handy vorgestellt

Beim OnePlus 10 Pro steht nicht nur der Prozessor im Mittelpunkt. Berichten nach soll das Handy mit bis zu 12 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Das abgerundete AMOLED-Display dürfte auf eine Diagonale von 6,7 Zoll und eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz kommen. OnePlus verzichtet auf eine Periskop-Kamera, setzt dafür aber auf eine Triple-Kamera, die Bilder mit bis zu 50 MP erlaubt. Ein Turbo-Akku sorgt für die nötige Ausdauer.

Anzeige

Neuer Snapdragon-Prozessor: Verwirrung um Namen

Möglicherweise hört der Prozessor im OnePlus 10 Pro gar nicht auf den Namen Snapdragon 8 Gen 1. Hersteller Qualcomm hat sich noch nicht öffentlich geäußert, doch geleaktes Werbematerial lässt vermuten, dass der SoC vielleicht sogar mit der Bezeichnung Snapdragon 8Gx Gen 1 auf den Markt kommt. Die Präsentation wird am 30. November erwartet.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige