Im Rahmen eines Livestreams stellte PlayStation heute vor, auf was ihr euch in den kommenden Wochen und Monaten freuen könnt. Da waren einige Highlights dabei, die wir für euch zusammenfassen.

PlayStation: Ein Highlight jagt das nächste

Sony Interactive Entertainment arbeitet gemeinsam mit anderen Studios stetig an neuen Spielen, die euch begeistern sollen. Heute hat das Unternehmen nicht nur Material zu bereits angekündigten Games gezeigt, sondern auch ganz neue Spiele vorgestellt. Die Highlights des PlayStation Showcase 2021 fassen wir für euch zusammen.

Star Wars: Knights of the Old Republic Remake

Star Wars: Knights of the Old Republic Remake

Die PlayStation 5 bietet Sony viele neue Möglichkeiten und so stellt das Studio heute per Teaser das Remake des Rollenspiel-Klassikers von 2003 und einem der besten Star-Wars-Spiele überhaupt in Aussicht – allerdings noch ohne Termin und ohne Spielgrafik. Bioware ist nicht beteiligt, die Entwicklung wird von Aspyr übernommen, einem Studio, das sich schon für die Mobile-Version von KOTOR verantwortlich zeigte.

Tiny Tina's Wonderlands

Tiny Tina's Wonderlands

Heute hat Gearbox Software endlich etwas Gameplay zum „Borderlands“-Spinoff Tiny Tina's Wonderlands veröffentlicht.

Das Spiel erscheint voraussichtlich am 25. März 2021. Ein Muss für Shooter- und Fantasy-Fans.

Forspoken

Forspoken

Forspoken ist ein neues Action-Rollenspiel von Square Enix. Die Protagonistin wird in eine Welt gezogen, die nicht ihre ist und dort auf die Probe gestellt.

Ihr könnt euch voraussichtlich ab Frühling 2022 in das Abenteuer stürzen.

GTA 5 / GTA Online

Grand Theft Auto V and Grand Theft Auto Online

GTA 5 und GTA Online haben für die PS5 eine Auffrischung erhalten. Auf euch warten nicht nur eine verbesserte Grafik und ein frisches Gameplay, sondern vor allem schnelle Ladezeiten!

Die PS5-Version steht voraussichtlich ab März 2022 zur Verfügung.

Uncharted: Legacy of Thieves Collection

Uncharted: Legacy of Thieves Collection

Mit Uncharted 4 und dem Spin-Off „Lost Legacy“ gibt's ein Remaster der PS4-Klassiker von Naughty Dog für die PS5, diesmal sogar in 60 FPS. Und nicht nur das: Erstmals dürfen sich auch PC-Spieler an den actionreichen und rätsellastigen Abenteuern von Nathan und Sam Drake (Uncharted 4) sowie Chloe Frazer und Nadine Ross (Lost Legacy) versuchen. Die Legacy of Thieves Collection erscheint voraussichtlich Anfang 2022.

Marvel's Spider-Man 2

Marvel's Spider-Man 2

Viele haben darauf gehofft: Sony Interactive Entertainment kündigte heute Spider-Man 2 an und hat mit 2023 auch noch ein ungefähres Release-Datum hinterlassen.

Gran Turismo 7

Gran Turismo 7

Sony hat heute neues Videomaterial zu Gran Turismo 7 veröffentlicht. Zu sehen sind rasante Rennszenen, verschiedene Fahrzeuge und Strecken, auf denen ihr euch voraussichtlich ab dem 4. März 2022 austoben könnt.

Das Spiel soll sowohl für die PS4 als auch für die PS5 erscheinen.

God Of War Ragnarök

God Of War Ragnarok

Lange musstet ihr nach der ersten Ankündigung gedulden, doch Sony hat nun einen ersten richtigen Trailer zur Fortsetzung von God Of War veröffentlicht.

Ragnarök beschäftigt sich vor allem mit der zwischenmenschlichen Beziehung zwischen Kratos und Atreus, der älter geworden ist und voller Fragen steckt.

Bis ihr euch damit beschäftigen könnt, müsst ihr allerdings noch bis 2022 warten.