Erste Leaks hatten es bereits prophezeit, nun ist es offiziell: Alan Wake bekommt ein Remaster für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S. Die Neuauflage soll dem Original treu bleibe, ein paar Änderungen wird es aber dennoch geben. 

 

Alan Wake

Facts 

Remaster für Alan Wake: Xbox-Klassiker kehrt nach 11 Jahren zurück

Im Mai 2010 erschien Alan Wake exklusiv für die Xbox 360 und mauserte sich binnen kürzester Zeit zum Kritikerliebling. Knapp zwei Jahre später wurde der Action-Thriller auch auf den PC portiert. Ein zweiter Teil war in Arbeit, wurde jedoch niemals veröffentlicht – seitdem ist es still um die Reihe geworden.

Nun ist Alan Wake jedoch zurück. Wie Sam Lake, seines Zeichens Creative Director des Entwicklerstudios Remedy Entertainement, in einem Blogeintrag erwähnt, wird das Spiel schon bald in Form einer Remastered-Version neu aufgelegt. Die überarbeitete Fassung soll für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC am 05. Oktober erscheinen. (Quelle: Alanwake.info)

Alan Wake Remastered – Ankündigungstrailer

 

Was ändert sich in der Remastered-Version?

Konkrete Informationen zu den Änderungen der Remastered-Version von Alan Wake gibt es bislang noch nicht. Lake deutet jedoch in seinem Blogeintrag an, dass die neue Version in den meisten Aspekten dem Original gleichen wird:

„Alan Wake Remastered ist die ursprüngliche Erfahrung, in die ihr euch vor all den Jahren verliebt habt. Daran wollten wir nichts ändern. Aber die Grafik rundherum, einschließlich des Charaktermodells von Alan Wake selbst und der Zwischensequenzen, wurde mit einigen ausgewählten Next-Generation-Upgrades aktualisiert und verbessert.“

Obwohl es nicht explizit erwähnt wird, ist davon auszugehen, dass die Remastered-Version von Alan Wake zumindest auf PS5 und Xbox Series X in 4K-Auflösung und mit 60 FPS laufen wird – das legt auch das gezeigte Gameplay-Material im oben eingebundenen Ankündigungs-Trailer nahe. Für PlayStation-Spieler bietet das Remaster zudem die Chance, einen Klassiker der Xbox-360-Ära nach 11 Jahren endlich nachzuholen.