Mit Tales of Arise veröffentlicht Bandai Namco in Kürze ein neues Action-RPG, das vor allem Anime-Fans gefallen sollte. Bei Steam erklimmt das Spiel gerade die Topseller.

Tales of Arise: Noch nicht erschienen, aber oft gekauft

Die „Tales of“-Saga von Bandai Namco wird 25 Jahre alt und nun steht das neueste Werk des Studios in den Startlöchern.

In Tales of Arise steht der Konflikt zweier verfeindeter Völker im Fokus: Rena und Dahnäer. Die Rena unterjochen die Einwohner Dahnas bereits seit über 300 Jahren und nutzen die Ressourcen des Planeten schamlos aus.

Im Rahmen dieser Geschichte schlüpft ihr in die Rolle von Alphen, einem Widerstandskämpfer der Dahnäer, der von Shionne begleitet wird – einem Mädchen aus Rena, die sich von ihren Landsleuten abgewandt hat und seitdem auf der Flucht ist.

Werft einen ersten Blick in den Trailer zum Spiel:

Tales of ARISE - The Spirit of Adventure

Euch erwarten also unterschiedliche Charaktere, ein intuitives Kampfsystem, eine fesselnde Geschichte sowie spannende Features wie Angeln und Kochen. Das klingt wohl so gut, dass sich das Spiel bereits unter den Top 10 Steam-Topsellern befindet. (Quelle: Steam)

Wann erscheint das Action-RPG?

Tales of Arise ist ein JPRG, in dem ihr euch vielen Kämpfen stellen müsst, um zu überleben und eure Quests und Missionen zu bewältigen. Das klingt spannend? Dann könnt ihr euch ab dem 10. September 2021 selbst in dieses Abenteuer stürzen. Vorbesteller erhalten zahlreiche Boni wie exklusive Flügel und Kochrezepte.

Tales of Arise erscheint für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S.

Über Amazon habt ihr das Spiel pünktlich zum Release zu Hause:

Tales of Arise [PlayStation 4]

Tales of Arise [PlayStation 4]

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).