Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung liefert: Spar-Handy schon jetzt mit Android 14

Samsung liefert: Spar-Handy schon jetzt mit Android 14

Samsung verteilt Android 14 für das Galaxy A14 5G. (© GIGA)

Etwas überraschend verteilt Samsung ein Update auf Android 14 für das Galaxy A14 5G. Das günstige Einsteigermodell erhält die Aktualisierung mit One UI 6.0 früher als erwartet. In einem ersten Land ist das Update bereits verfügbar, weitere folgen in Kürze.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung verteilt Android 14 für Galaxy A14 5G

Die 5G-Variante des Galaxy A14 erhält derzeit das Update auf Android 14 und die Samsung-Oberfläche One UI 6.0. Der Schritt kommt überraschend, da Samsung und andere Hersteller eigentlich zuerst ihre teureren Modelle auf den neuesten Android-Stand bringen, bevor die günstigeren Smartphones an der Reihe sind. Es ist das dritte Handy der A-Serie, das Android 14 erhält.

Anzeige

Mit 1,8 GB fällt das Update mit der Firmware-Bezeichnung A146BXXU2CWK9 kleiner aus als bei anderen Samsung-Handys (Quelle: SamMobile). Der Grund: Das Galaxy A14 5G läuft mit One UI Core, einer vereinfachten Version von Samsungs Benutzeroberfläche.

Samsung hat die neue Software-Version zunächst nur in Indien verteilt. Wann sie in anderen Ländern erscheint, ist noch unklar. Es dürfte aber nicht mehr lange dauern, bis auch deutsche Besitzer des Galaxy A14 5G in den Genuss des Updates kommen. Normalerweise startet Samsung Android-Updates immer in einem Land und zieht andere Märkte schnell nach, wenn beim ersten alles klappt.

Anzeige

Wer überprüfen möchte, ob das Update bereits angekommen ist, kann dies über die Einstellungen des Handys erledigen. Dort wird zu „Software-Aktualisierung“ navigiert und anschließend auf „Herunterladen und installieren“ getippt – falls Android 14 schon verfügbar ist.

Was hat sich bei Samsungs One UI 6.0 geändert? Im Video erfahrt ihr es:

Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen
Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen Abonniere uns
auf YouTube

Samsung: Android 14 für viele Handys freigegeben

Nach den Flaggschiffen der S-Serie hat Samsung sein Update auf Android 14 bereits auf weitere Handys verteilt. Neben den neuesten Foldables, dem Galaxy Z Fold 5 und Z Flip 5, profitieren auch günstigere Smartphones wie das Galaxy M53, A54 und A73 von dem Update. Auch für die Tablets der Galaxy-Tab-S9-Reihe ist Android 14 mit One UI 6.0 ab sofort verfügbar.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige