Während viele Besitzerinnen und Besitzer von Samsung-Handys auf das Android-13-Update warten, hat das südkoreanische Unternehmen ein Software-Update angekündigt, das es richtig in sich hat. Die Installation lohnt sich besonders, wenn ihr gern Fotos mit dem Handy macht.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung: August-Update mit Kamera-Verbesserungen

Wie in jedem Monat gibt es von Samsung ein Software-Update für viele Galaxy-Smartphones und -Tablets. Dieses Mal hat Samsung aber ein größeres Update angekündigt, das auch tatsächlich einige große Änderung mitbringt. Galaxy-S22-Smartphones erhalten mit dem August-Update nämlich wichtige Kamera-Verbesserungen. Folgende Neuerungen werden eingeführt (Quelle: Samsung):

  • Hyperlapse-Aufnahmen mit Teleobjektiv: Nach der Installation des August-Updates könnt ihr mit dem Galaxy S22 Hyperlapse-Aufnahmen mit dem Teleobjektiv machen und so einen noch besseren Effekt erzeugen. Für ein zukünftiges Update wird an einem „Astro Hyperlapse“-Modus gearbeitet, mit dem ihr den Sternenhimmel einzigartig mit dem Handy einfangen könnt.
  • QR-Code-Scanner: Samsung macht den QR-Code-Scanner in der Kamera-App besser. Der Bereich zum Erfassen eines QR-Codes wird vergrößert. Außerdem können QR-Codes in Dokumenten besser gelesen werden. Klappt der Scan eines QR-Codes nicht beim ersten Mal, war es bisher nicht möglich, einen zweiten Scan zu machen. Das ändert sich nach dem Update.
  • Bildqualität: Samsung hat zudem angekündigt, dass sich die Bildqualität der Fotos bei den Galaxy-S22-Handys verbessern soll. Dazu hat das Unternehmen den HDR- und AI-Modus verbessert und Farben optimiert. Zudem werden die Bildstabilisierung und der Nachtmodus verfeinert. Insgesamt soll einfach die Bildqualität besser werden, da viele kleinere Optimierungen durchgeführt wurden.

Bald bekommen Samsung-Handys auch das Android-13-Update:

Das ist neu in Android 13: Die Features im Überblick Abonniere uns
auf YouTube

Neue Features auch für ältere Samsung-Handys?

Offiziell angekündigt hat Samsung das Update nur für die Galaxy-S22-Smartphones, doch SamMobile berichtet, dass die Neuerungen auch für die Galaxy-S21-Smartphones gelten. Das Update wird ab sofort in Südkorea und Deutschland für die Galaxy-S22-Handys verteilt. In einigen Ländern sollen die Galaxy-S21-Smartphones das Update ebenfalls schon bekommen. Damit werden ältere Modelle ebenfalls aufgewertet.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.