Wie teuer muss ein gut ausgestattetes Einsteiger-Smartphone sein? Samsung beantwortet die Frage: 169 Euro. So viel soll das Galaxy A04s kosten. Für den Preis können Käufer eine Ausstattung erwarten, die sich sehen lassen kann. Insbesondere bei der Kamera trumpft Samsung auf.

 
Samsung Electronics
Facts 
Update, 26.08.2022: Mittlerweile ist das Galaxy A04s bereits bei Samsungs Hilfeseiten gelistet (bei Samsung ansehen). Eine offizielle Präsentation, inklusive Produktseite, dürfte also unmittelbar bevorstehen.

Originalartikel:

Für die Stiftung Warentest ist klar: Das aktuell beste Smartphone ist das Galaxy S22 Ultra. Mit 1.250 Euro kostet das Samsung-Flaggschiff aber auch so viel wie mancherorts zwei oder drei Monatskaltmieten. Dass es auch günstiger geht, beweist Samsung mit dem Galaxy A04s.

Samsung hat ein gut ausgestattetes Einsteiger-Handy in den Startlöchern

So soll das Galaxy A04s aussehen (Bildquelle: Samsung)

Das Samsung-Smartphone steht in den Startlöchern und soll zum Marktstart lediglich 169 Euro kosten (Quelle: WinFuture) – rund 7 mal weniger als das Galaxy S22 Ultra. Bei der Preisdifferenz müssen Käufer natürlich mit so einigen Abstrichen leben. Unterm Strich schnürt Samsung mit dem neuen Galaxy A04s aber trotzdem ein attraktives Gesamtpaket.

Vor allem die 50 MP starke Hauptkamera mit f/1.8-Blende verspricht für diese Preisklasse exzellente Fotos. Unterstützt wird der Hauptsensor von jeweils zwei 2-MP-Kameras, die für Makro- und Tiefenaufnahmen zuständig sind. Die Ausstattung des Samsung Galaxy A04s im Überblick:

  • 6,5-Zoll-Display (LCD, 1.600 x 720 Pixel, 90 Hz)
  • Achtkern-Prozessor mit max. 2,0 GHz (Exynos 850)
  • 3 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher (erweiterbar via microSD-Slot)
  • Triple-Kamera: Hauptsensor mit 50 MP und f/1.8-Blende + 2 MP Makrosensor + 2 MP Tiefensensor
  • 5-MP-Frontkamera
  • 5.000-mAh-Akku (15 Watt Schnellladen)
  • Kopfhöreranschluss
  • USB C
  • 4G
  • Android 12 mit One UI

Der Power-Button in Samsung-Smartphones hat einige Tricks drauf:

Samsung-Smartphones: Mehr Funktionen für den Power-Button Abonniere uns
auf YouTube

Galaxy A04s: Flotte Alltagsperformance mit Dauerläufer-Potenzial

Zwar könnten Speicher und RAM etwas größer ausfallen, insgesamt dürfte das Galaxy A04s aber dennoch eine flotte Alltagsperformance bieten – insbesondere dank schnellem 90-Hz-Display. Die Kombination aus Einsteiger-Hardware und XXL-Akku könnte aus dem Samsung-Handy außerdem einen Dauerläufer machen.

In Kürze soll Samsung das Galaxy A04s zum Preis von 169 Euro auf den Markt bringen. Angeboten wird das Handy in den Farben Schwarz, Weiß und Dunkelgrün. Schade nur, dass auch hier der Netzstecker im Lieferumfang fehlen wird.