Das Duell um den Mobilfunkmarkt ist längst entschieden: Samsung, Xiaomi, Google und Co. kommen zusammen auf mehr als 70 Prozent Marktanteil. Mit dem Rest muss sich Apple begnügen. Trotz der klaren Kraftverhältnisse löst das iPhone aber einen Reiz aus, dem viele Besitzer von Android-Smartphones nicht widerstehen können. Eine Erfolgs-App aus dem Google Play Store ist Zeuge dieses Verlangens.

 
Android
Facts 

Ein Pluspunkt von Android-Smartphones ist die Vielseitigkeit, mit denen sich die Telefone dem eigenen Gusto nach anpassen lassen. Auch wenn Apples iOS vor allem in jüngerer Vergangenheit stark aufgeholt hat, bleibt Android an dieser Stelle Spitzenreiter. Dass Besitzer von Android-Smartphones aber genau diese Möglichkeit nutzen, um ihr Handy wie ein iPhone aussehen zu lassen, dürfte bei den Herstellern mit Sicherheit gar nicht gut ankommen.

iOS-Klone bei Besitzern von Android-Smartphones sehr beliebt

Allein die App „Launcher iOS 16“ kommt im Google Play Store auf über 50 Millionen Downloads. Der Name ist hier Programm: Die App gibt dem Android-Smartphone einen iOS-Look, inklusive entsprechender Icons, Animationen, Ordner-Designs und mehr. Nach Installation gleicht die Software auf dem Android-Handy fast 1:1 einem aktuellen iPhone.

Launcher iOS 16

Launcher iOS 16

Entwickler: LuuTinh Developer

Im Google Play Store gibt es unzählige iOS-Klone, die damit werben, den Look and Feel vom iPhone aufs Android-Smartphone zu bringen. Oft haben die Apps Millionen von Downloads und exzellente Bewertungen.

Das begehrte Original geht bald in Runde 16:

Das ist neu in iOS 16 Abonniere uns
auf YouTube

Erfolg der iOS-Klone muss Google, aber auch Samsung oder Xiaomi zu denken geben

Kaan Gürayer
Kaan Gürayer, GIGA-Experte für Mobilfunk, Mobilität und Apps.

Vor allem für Google ist der Erfolg dieser iOS-Klone ein Schlag ins Gesicht. Seit Jahren versucht der US-Konzern, Android eine eigene visuelle Identität zu verpassen, die sich vom iPhone unterscheidet – mit Erfolg, wie etwa Material Design zeigt. Bei einem nicht kleinen Teil von Android-Nutzern scheint das aber nicht zu verfangen. Sie greifen lieber zu (teils sehr billig wirkenden) iOS-Klonen.

Aber auch Samsung, Xiaomi und den anderen Big Playern im Android-Geschäft muss der Erfolg solcher Apps zu denken geben. Zwar berufen sich deren Benutzeroberflächen vielfach auf Googles Stock Android, doch One UI und MIUI setzen auch eigene visuelle Akzente. Die scheinen bei einigen Nutzern nicht auf Gegenliebe zu stoßen.