Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung will es endlich schaffen: Neuartiges Smartphone soll viel günstiger werden

Samsung will es endlich schaffen: Neuartiges Smartphone soll viel günstiger werden

Samsung möchte ein bezahlbares Falt-Smartphone bauen und so den Markt weiter erobern. Im Bild seht ihr das Galaxy Z Flip 5. (© GIGA)

Samsung bietet viele verschiedene Smartphones an, die teilweise über 2.000 Euro kosten. Dabei handelt es sich meist um neuartige Falt-Geräte, die bisher eher nur für Gutverdiener gedacht sind. Das möchte Samsung ändern und könnte dafür die wachsende Serie der Fan-Edition-Geräte nutzen.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung arbeitet an Falt-Handy für die Mittelklasse

Schon seit dem ersten Galaxy Z Fold 5G, welches für 2.100 Euro auf den Markt kam und keine Updates mehr bekommt, arbeitet Samsung an günstigeren Falt-Handys. Das bezahlbarste Modell ist aktuell das Galaxy Z Flip 5 (Test), welches zum Preis von 1.199 Euro auf den Markt kam, mittlerweile aber viel günstiger verkauft wird (bei NBB anschauen). Obwohl der Preis bereits so stark gefallen ist, handelt es sich immer noch um ein sehr teures Handy. Eine neue Strategie soll das ändern.

Anzeige

Laut SamMobile soll Samsung an einem neuen Falt-Smartphone arbeiten, welches in der Mittelklasse angesiedelt ist. Ob Samsung direkt ein A-Klasse-Gerät baut oder zunächst über die FE-Serie geht, bleibt spekluativ. Klar ist aber, dass Samsung in Zeiten von abflachendem Interesse an klassischen Smartphones nach einem neuen Produkt sucht, dass sich die Menschen leisten können und auch wirklich haben wollen.

Auf ein günstiges Falt-Smartphone würde das durchaus zutreffen, denn schon jetzt zeigt sich, dass die Z-Flip-Serie von Samsung deutlich beliebter ist als die Z-Fold-Serie. Entsprechend könnte ein noch günstigeres Gerät weitere Interessenten anspülen. Ob es dann ein Fold- oder Flip-Smartphone wird, ist im Übrigen auch noch nicht bekannt.

Anzeige

Im Video zeigen wir euch die aktuellen Falt-Handys von Samsung:

Samsung Galaxy Z Flip 5 & Fold 5 im Hands-On
Samsung Galaxy Z Flip 5 & Fold 5 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Preisverfall bei Falt-Smartphones von Samsung extrem stark

Auch wenn die Preise für faltbare Smartphones von Samsung zum Marktstart sehr hoch ausfallen, ist das nur von kurzer Dauer. Sowohl das Galaxy Z Flip 5 als auch das Galaxy Z Fold 5 haben nach einer kurzen Zeit auf dem Markt schon einen massiven Preisverfall hinter sich. Teilweise zahlt ihr 400 bis 500 Euro weniger. Wenn ein neues Falt-Smartphone von Beginn an viel günstiger auf den Markt kommen würde, könnte sich das Gerät kurze Zeit später wirklich im bezahlbaren Bereich eines Mittelklasse-Handys bewegen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige