Obwohl die PS4 in den kommenden Jahren ausgemustert wird, verdient Sony im Moment dank der Last-Gen-Konsole noch eine Stange Geld. Im PlayStation Store ist vor allem eine Spiele-Gattung besonders gefragt, die von vielen Spielern meist lautstark kritisiert wird.

 
PlayStation 4
Facts 

PS4-Goldesel: Free-to-Play-Spiele sorgen für Riesenumsatz

In einem aktuellen Finanzbericht hat Sony allerlei interessante Informationen preisgegeben. So wissen wir dank der Dokumente, dass die PS4 in drei Jahren in Rente geschickt wird und die Last-Gen-Konsole seit dem Startschuss der PS5 quasi wie Blei in den Regalen liegt.

Doch es gibt noch einen Trend, den die Folien der Präsentation offenbaren: Free-to-Play-Spiele sind auf der PS4 anscheinend ein echter Renner – und sorgen für einen warmen Geldregen für Sony. Laut einer Grafik machen die fünf Gratis-Spiele Fortnite, Genshin Impact, Call of Duty: Warzone, Apex Legends und Rocket League inzwischen mehr als 25 Prozent des Umsatzes im PS4-PlayStation-Store aus. Zum Vergleich: Im Fiskaljahr 2016 lag der Umsatz-Prozentwert von F2P-Spielen im PlayStation Store noch bei 5 Prozent. Immer mehr PS4-Spieler scheinen also Geld in Free-to-Play-Spielen zu lassen (Quelle: Sony).

Entwicklung des PlayStation-Store-Umsatzes von Free-to-Play-Spielen (Bildquelle: Sony Interactive Entertainment)

Ihr seid auch noch auf der PS4 unterwegs? Dann solltet ihr auf jeden Fall im Besitz dieser Spiele sein:

Die 7 besten PlayStation 4 Spiele Abonniere uns
auf YouTube

PlayStation will auf den Trend-Zug aufspringen

Free-to-Play-Spiele, die man über viele Jahre hinweg zocken kann, scheinen für viele Spieler immer attraktiver zu werden – und auch Sony möchte ein größeres Stück von diesem Kuchen abhaben. So plant das Unternehmen, bis März 2023 drei Live-Service-Spiele an den Start zu bringen, die die Spieler langfristig an sich binden sollen. Bis 2025 soll es sogar ein Dutzend solcher Spiele aus den eigenen Studios geben (Quelle: VGC).

Auch Bungie dürfte nach dem Abschluss der Übernahme durch Sony an genau solchen Spielen arbeiten. Schließlich hat das Destiny-Studio eine riesige Expertise auf diesem Gebiet.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.