Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Schüler fordert Apple heraus: Schluss mit dem Nerd-Emoji

Schüler fordert Apple heraus: Schluss mit dem Nerd-Emoji

Das Nerd-Emoji in echt. (© IMAGO / Pond5 Images)
Anzeige

Ein 10-jähriger Junge aus England hat eine Petition gegen Apple auf den Weg gebracht. Das Ziel: Apple soll das Nerdgesicht-Emoji neu gestalten. Der junge Brillenträger namens Teddy findet das aktuelle Design für Menschen wie ihn beleidigend.

Nerd-Emoji: Brillenträger startet Petition

Teddy, ein junger Brillenträger aus Oxfordshire in England, setzt sich für einen Wandel in der Welt der Emojis ein. Er hat eine Petition gegen Apple gestartet, in der er eine Änderung des Emojis mit dem Nerdgesicht fordert. Der Grund: Teddy findet das Emoji, das eine Figur mit hervorstehenden Vorderzähnen zeigt, anstößig und beleidigend für Brillenträger. Sein Vorschlag ist ein sanft lächelndes Gesicht ohne die großen Zähne.

Anzeige

Der Schüler hat das Emoji bereits umgestaltet und seine eigene Version präsentiert: Ein Gesicht mit einer dünnen Brille, einem schmalen Rahmen und einem leichten Lächeln, ganz ohne die großen Vorderzähne. Dieses neue Design nennt er das „Genie-Emoji“, da ihm die Bezeichnung Nerd auch nicht gefällt. Seiner Meinung nach soll das neue Emoji die positive Seite des Brillentragens hervorheben. Teddy betont, wie wichtig und stilvoll Brillen für ihn sind.

Die Idee für die Kampagne kam ihm, nachdem er das Nerd-Emoji in einer Nachricht seines Cousins gesehen hatte. Unterstützung bekam er dann von seiner Lehrerin, die ihm auch beim Start der Petition half. Sie selbst lobt seinen „Eifer und seine reife Herangehensweise an die Sache“ (Quelle: BBC). Die Petition, die zunächst in seiner Schule gestartet wurde, soll bald online gehen und auch an Apple geschickt werden.

Anzeige

An der Emoji-Verwendung lässt sich das Alter der Nutzer herauslesen:

Dieses Emoji macht uns älter! 😱 Abonniere uns
auf YouTube

Nerd-Emoji: Noch keine Reaktion von Apple

Bisher hat Apple noch nicht auf die Petition und die damit verbundene Berichterstattung reagiert. Teddy hofft jedoch, dass das Unternehmen seinen Vorschlag aufgreift und das Emoji ändert. Er selbst würde sich „großartig“ fühlen, wenn Apple auf seine Idee eingehen würde.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige