Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Smartphone-Legende ist zurück: Samsung und Xiaomi müssen sich warm anziehen

Smartphone-Legende ist zurück: Samsung und Xiaomi müssen sich warm anziehen

Das HTC U23 Pro ist ein solides Mittelklasse-Handy. (© HTC)

Könnte das die Wiederauferstehung einer echten Handy-Legende sein? Mit dem HTC U23 Pro wurde ein überraschend konkurrenzfähiges Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, welches einige Premium-Features besitzt und Samsung sowie Xiaomi durchaus gefährlich werden könnte.

 
Samsung Electronics
Facts 

HTC U23 Pro: Solides Mittelklasse-Handy

Bereits die vorab geleakten Informationen zum HTC U23 Pro haben unser Interesse geweckt. Die nun stattgefundene Präsentation bestätigt das Potenzial des neuen Mittelklasse-Modells. HTC spielt auf dem Smartphone-Markt eigentlich keine Rolle mehr. Doch das HTC U23 Pro wirkt im Hinblick auf die Ausstattung und den Preis durchaus vielversprechend.

Anzeige

Das HTC U23 Pro besitzt ein 6,7-Zoll-OLED-Display mit 120 Hz, wird vom Snapdragon 7 Gen 1 angetrieben und hat direkt 12 GB RAM und 256 GB internen Speicher an Bord. Letzterer lässt sich tatsächlich noch erweitern. Zudem gibt es noch eine klassische 3,5-mm-Klinkenbuchse, wo ihr normale Kopfhörer anschließen könnt. Das funktioniert, obwohl das Handy nach IP67 wasserdicht und gegen Staub geschützt ist.

Zur weiteren Ausstattung des HTC U23 Pro zählt eine 108-MP-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung. Zusätzlich gibt es noch einen Ultraweitwinkel mit 8 MP. An der Front kommt eine 32-MP-Kamera zum Einsatz. Der Akku ist mit 4.600 mAh groß genug und lässt sich per Kabel mit 30 Watt und sogar kabellos mit 15 Watt aufladen. Letztere Funktion findet man kaum bei Mittelklasse-Smartphones. Als Betriebssystem kommt direkt Android 13 zum Einsatz. Es wird auch das Viverse von HTC unterstützt.

Anzeige

Im Video könnt ihr euch das HTC U23 Pro anschauen:

HTC U23 Pro vorgestellt
HTC U23 Pro vorgestellt

HTC U23 Pro: Preis und Verfügbarkeit

Das HTC U23 Pro kann ab sofort zum Preis von 549 Euro vorbestellt werden (bei HTC anschauen). Das ist ein fairer Preis, wenn man die Premium-Features und den vielen Speicherplatz bedenkt. Bestellt ihr bis zum 4. Juni 2023 vor, bekommt ihr die HTC True Wireless Earbuds Plus im Wert von 79 Euro kostenlos dazu. Das Modell in Coffee Black erscheint am 5. Juni 2023. Die Version in Snow White am 18. Juni 2023.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige