Die Eröffnung der Super Mario World in den Universal Studios Japan steht kurz bevor und nun steht auch die offizielle Webseite zur Verfügung. Diese bietet euch schon einmal eine virtuelle Tour durch den Park und zahlreiche Informationen an.

Durch die grüne Röhre ins Vergnügen

Wenn man die offizielle Webseite des neuen japanischen Freizeitparks öffnet, wird man erst einmal von der wohl ikonischsten Nintendo-Figur begrüßt: Mario. Mario ist im Park selbst natürlich auch vertreten, doch der hat noch viel mehr zu bieten.

Ein Flug durch die große grüne Röhre führt euch an den Ort des Geschehens, wo Attraktionen wie Peach's Schloss, eine Mario-Kart-Bahn, ein Souvenirladen und vieles mehr auf euch warten. Ein Höhepunkt der Super Mario World ist der interaktive Spaß. Mithilfe von Armbändern könnt ihr Münzen sammeln, indem ihr verschiedene Aufgaben löst. Im parkeigenen Café könnt ihr euch dann stilecht von den Strapazen erholen.

Die Nintendo Switch ist klein genug, um sie mit in den Park zu nehmen.

Wann eröffnet der Park?

Der neue Freizeitpark wurde bereits im Jahr 2016 angekündigt und sollte eigentlich pünktlich zu den Olympischen Spielen 2020 eröffnen. Aufgrund der andauernden Pandemie konnte der Termin leider nicht eingehalten werden. Nun soll der Park am 4. Februar 2021 seine Pforten für die Besucher öffnen.

Zur Freude vieler internationaler Fans ist die Seite übrigens auch in englischer Sprache verfügbar.