Müssen sich Microsoft und Sony auf eine neue Konkurrenz gefasst machen? Neuen Berichten zufolge könnte ausgerechnet Apple in den Kernbereich der beiden Platzhirsche vordringen wollen. Eine eigene Spielkonsole könnte dabei fast durch die Hintertür über Apple TV eingeführt werden.

 

Apple

Facts 

Apple: Kommt der Angriff auf Playstation und Xbox?

Während Apple Jahr für Jahr Millionen Smartphones, Notebooks und weitere Geräte verkauft, hat man den Gaming-Bereich bislang der Konkurrenz von Microsoft, Sony und Nintendo überlassen. Das könnte sich im Jahr 2021 aber ändern, wie einem Bericht von Bloomberg zu entnehmen ist. Demnach plant Apple, eine neue Version seines Apple TV auf den Markt zu bringen. Hier soll es nicht nur eine bessere Fernbedienung und einen stärkeren Prozessor geben, sondern auch ein stärkerer Fokus bei Videospielen liegen.

TV-Bestseller bei Amazon anschauen

Beim nächsten Apple TV könnten gleich zwei Varianten veröffentlicht werden, die auf den Prozessor A12 und A14 setzen. Zumindest bei der stärkeren Version könnte Apples hauseigener Prozessor für die nötige Leistung sorgen. Auch beim Speicherplatz gibt es bereits Gerüchte, dass dieser auf 64 GB beziehungsweise 128 GB angehoben wird. Selbst von einem eigenen Gaming-Controller für den Apple TV ist die Rede. Wie dieser aussehen könnte, bleibt bislang ein Geheimnis.

Einen neuen Apple TV gab es zuletzt im Jahr 2017. Hier stand die Erhöhung der Auflösung auf 4K im Mittelpunkt. Auch wegen des langen Zeitraums seit der letzten Veröffentlichung verdichten sich nun die Gerüchte, dass Apple im Jahr 2021 mit einem neuen Modell angreifen könnte.

Im Video: Alles Wissenswerte über die Xbox Series X und PlayStation 5.

Alles über Xbox Series X und PlayStation 5

„Apple Gaming“: Kommt der Angriff zu spät?

Ob sich Apple mit einer eigenen Konsole überhaupt durchsetzen kann, wird die Zeit zeigen. Fest steht allerdings auch, dass die bisherigen Platzhirsche alles tun werden, um ihre Marktanteile zu verteidigen. Mit der gerade erst erfolgten Veröffentlichung der neuen Konsolen-Generation aus dem Hause Microsoft und Sony dürfte es Apple schwer fallen, Kunden vom eigenen Produkt zu überzeugen. Auch im Casual-Bereich gibt es mit Nintendo eine starke Konkurrenz.