Gefühlt wird alles teurer, die Inflation übernimmt den Rest: Damit Sparfüchse auch weiter ihren Geldbeutel schonen können, hat RTL einen eigenen Spartag ausgerufen. Am 12. Mai gibt es den ganzen Tag über Tipps, wie in schwierigen Zeiten weniger Geld ausgegeben werden kann.

RTL hilft beim Sparen: Spartag am 12. Mai

Die Preise für Energie explodieren, an der Supermarktkasse wird es teurer und die Inflation erreicht Werte, die in Deutschland seit Jahrzehnten unbekannt waren. Grund genug für RTL, um einen eigenen Spartag auszurufen. Am 12. Mai soll es über den Tag verteilt Sendungen geben, in denen Tipps und Tricks rund um das Thema Geldsparen im Mittelpunkt stehen.

Der Ankündigung des Senders zufolge werden verschiedene News- und Magazinsendungen unter anderem auf das Thema Werbeprospekte eingehen. Worauf Verbraucher hier achten sollten und wo nur vermeintliche Schnäppchen lauern, erläutern RTL Aktuell und das Nachtjournal. Bei dem „Prospekt-Check“ stellt Verbraucherexperte Ron Perduss aktuelle Produkte vor, die sich zu einem günstigen Preis erstehen lassen. Morgens und Mittags geht es bei RTL am Spartag zusätzlich um das Thema Mode.

Beim Online-Shoppen lässt sich auch Geld sparen:

Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Dass sich nicht nur bei Produkten sparen lässt, möchte RTL am 12. Mai ebenfalls zeigen. Auch veränderte Gewohnheiten im Alltag können dazu beitragen, dass am Ende des Monats mehr Geld übrig bleibt. Das klappt zum Beispiel bei den zuletzt stark gestiegenen Heizkosten:

RTL Spartag: Tipps im Stern-Magazin

Auch gedruckt möchte RTL Tipps und Tricks rund um das Sparen aufzeigen. Im Stern-Magazin, dessen Verlag Gruner + Jahr zu RTL Deutschland gehört, geht es am 12. Mai in einem Extrateil um das Thema Geldsparen. Der Fokus wird hier bei Energiepreisen liegen. Antworten zu Fragen rund um Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Hausdämmung und Elektroautos werden versprochen (Quelle: RTL).

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).