Xiaomi hat mit dem Xiaomi 12 und 12 Pro zwei neue High-End-Smartphones vorgestellt, die zu Preisen von ab 849 Euro verkauft werden. Da muss man zurecht die Frage stellen, wie lange diese Modelle mit Android-Updates versorgt werden. Genau das verraten wir euch jetzt. Beim Xiaomi 12X muss man aufpassen.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi 12 und 12 Pro für vier Jahre abgesichert

Wer sich ein Xiaomi 12 oder Xiaomi 12 Pro kauft, der kann sich vier Jahre in Sicherheit wiegen. Das ist nämlich der Zeitraum, in dem das chinesische Unternehmen die Smartphones mit Sicherheitsupdates versorgen wird. In diesem Zeitraum wird es zudem drei neue Android-Versionen geben. Das Xiaomi 12 und 12 Pro starten mit Android 12, sodass man mit Android 13, 14 und 15 rechnen darf. Dazu wird es natürlich auch die entsprechenden MIUI-Versionen geben.

Ausgeschlossen von der Upgrade-Garantie ist wohl das günstigere Xiaomi 12X. Da ist nicht genau bekannt, wie lange es Android-Updates geben wird. Hier kommt statt des Snapdragon 8 Gen 1 nämlich mit dem Snapdragon 870 nur ein Mittelklasse-Prozessor zum Einsatz. Es wird natürlich auch für dieses Smartphone gewisse Updates geben, doch man wollte sich wohl nicht auf eine Update-Garantie festlegen.

Wie schnell die Updates für die Xiaomi-12-Smartphones verteilt werden, ist hingegen nicht bekannt. Xiaomi war da in letzter Zeit eher nicht von der schnellsten Sorte. Das Unternehmen hat sich eher auf die eigene Oberfläche MIUI konzentriert. Man beteiligt sich trotzdem mit an der Entwicklung, denn Xiaomis Top-Smartphones sind meist in den Beta-Versionen von Google vertreten. Insgesamt bewegt man sich also in die richtige Richtung.

So schön sieht das Xiaomi 12 Pro aus:

Xiaomi 12 Pro: Design im Detail

Samsung Galaxy S22 bietet mehr

Xiaomi verteilt zwar im Vergleich zu früher länger Updates für seine Top-Smartphones, doch Samsung bietet längeren Support. Die Galaxy-S22-Smartphone erhalten vier neue Android-Versionen und fünf Jahre Sicherheitsupdates. Zudem bekommen auch ältere Modelle sehr lange Updates, während sich Xiaomi nur ganz bestimmte Smartphones der oberen Preisklasse lange mit Update versorgt. Hier ist also noch Luft nach oben.