Mit dem OnePlus Nord 3 erscheint im Sommer ein neues Handy des chinesischen Herstellers. Nun sind viele Merkmale der Ausstattung bekannt geworden – und die werfen wichtige Fragen zur Zukunft von OnePlus auf. Beim Nord 3 handelt es sich im Grunde nur um eine Kopie.

 
OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“
Facts 

OnePlus Nord 3: Leak verrät fast alle Details

Die Nord-Serie von OnePlus wird im Sommer 2022 um ein weiteres Smartphone erweitert. Wann genau das OnePlus Nord 3 auf den Markt kommt, steht zwar noch nicht fest, doch die Hardware des Handys ist nun in großen Teilen bekannt. Dem neuen Leak zufolge handelt es sich beim Nord 3 im Grunde um ein Realme GT Neo 3. Sehr viele Eigenschaften wurden demnach einfach übernommen (Quelle: Digital Chat Station bei Weibo).

Beim OnePlus Nord 3 ist – genau wie beim Realme-Handy – von einem flachen Display mit einer Diagonale von 6,7 Zoll und einer Punch-Hole-Kamera auszugehen. Die Bildwiederholrate soll 120 Hertz betragen. Beim Prozessor hat sich der Hersteller wohl für den Dimensity 8100 entschieden, dem bis zu 12 GB RAM und 256 GB Festspeicher zur Seite stehen.

Ein echtes Highlight des OnePlus Nord 3 dürfte den Akku betreffen. Dieser kommt laut Leak auf eine Kapazität von 4.500 mAh und lässt sich rasant mit 150 Watt aufladen. Schon nach fünf Minuten könnte die Batterie zur Hälfte voll sein. Auch beim Realme GT Neo 3 soll die „150W UltraDart Charge“-Technik zum Einsatz kommen.

Die dreifache Kamera des Nord 3 soll Bilder mit 50 MP erstellen und über einen Ultraweitwinkel (8 MP) sowie einen weiteren Sensor (2 MP) verfügen. Selfies sind wohl mit 16 MP möglich.

Im Video: Das leistet das aktuelle OnePlus Nord 2.

Trailer zum OnePlus Nord 2

OnePlus: Sorgen um Eigenständigkeit wachsen

Fans von OnePlus-Handys befürchten schon länger, dass die ehemals eigenständige Marke nach der Übernahme durch Oppo ihre Identität verlieren könnte. Dass es sich beim OnePlus Nord 3 anscheinend fast um eine 1-zu-1-Kopie eines Realme-Smartphones handelt, dürfte die Sorgen nicht gerade kleiner werden lassen.