JustFab: So kündigt ihr die VIP-Mitgliedschaft

Thomas Kolkmann

JustFab lockt bereits seit 2010 mit hübschen Schuhen und Taschen die überwiegend weibliche Kundschaft an. Was viele bei ihrer Bestellung jedoch erst zu spät bemerken: Sie haben die VIP-Mitgliedschaft gleich mit gebucht. Wie ihr die VIP-Mitgliedschaft wieder kündigen könnt, erklären wir euch in diesem Ratgeber.

Gerade fabulös ist die Masche, über die viele Schuhkäuferinnen in das Mode-Abo von JustFab tappen, ja nicht. Für viele ist auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich, dass die eigentlich kostenlose VIP-Mitgliedschaft monatlich 39,95 Euro vom Konto abbucht und in Guthaben für den Taschen- und Schuh-Shop umwandelt.

JustFab – Ein Mode-Abo?

Bilderstrecke starten(42 Bilder)
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst

Wer sich bei der ersten Bestellung nicht die Bedingungen am rechten Bildschirmrand genau durchliest und die VIP-Mitgliedschaft aktiv abwählt, hängt auch schon im Mode-Abo fest.

Auch wenn es das bei der Anmeldung notwendige Fashion-Quiz nahelegt, erhaltet ihr jetzt jedoch nicht irgendwelche Schuhe zugeschickt, welche ungefähr auf eure Angaben zutreffen. Im Gegensatz zu anderen Mode-Abos und Abo-Boxen bucht JustFab bei der VIP-Mitgliedschaft lediglich das Geld von eurem Konto ab und schreibt es eurem JustFab-Guthaben gut. Was ihr mit dem Geld kauft, ist euch überlassen.

Aber auch wenn ihr nichts kauft, werden euch weiterhin monatlich 39,95 Euro abgebucht und auf euren Account als Credits für JustFab gutgeschrieben. Die einzige Möglichkeit dies zu beenden, ist es die VIP-Mitgliedschaft zu kündigen und wieder kostenfrei als Basic-Mitglied shoppen zu dürfen. Als Basic-Mitglied kosten die Artikel dafür aber wiederrum mehr, die Preisvorteile bleiben den VIP-Mitgliedern vorbehalten.

justfab kündigen schuharten shutterstock_380881363

JustFab VIP-Mitgliedschaft kündigen

Die VIP-Mitgliedschaft könnt ihr online nur zwischen dem 1. und 5. jeden Monats anhalten, indem ihr auf JustFab.de unter „Meine Boutique“ auf den „Pausieren“-Button klickt. Das bisher auf euer JustFab-Konto eingezahlte Guthaben könnt ihr nur auf der Seite selbst verbrauchen, eine Rückzahlung ist nicht möglich.

Wenn ihr das knappe Zeitfenster nicht abpassen wollt, könnt ihr eure VIP-Mitgliedschaft auch schriftlich kündigen. Am besten geht das, indem ihr euer Kündigungsschreiben per Einschreiben an die Postadresse von JustFab sendet. Eine Vorlage, die ihr nur noch um eure Kundendaten erweitern müsst, haben wir hier für euch vorbereitet:

Just Fabulous GmbH
Schlesische Straße 38
10997 Berlin

Kündigung meiner VIP-Mitgliedschaft

 

Sehr geehrtes JustFab-Team,

hiermit kündige ich meine VIP-Mitgliedschaft bei JustFab.de zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.

Mit freundlichen Grüßen

Bildquellen: JustFab.deOlga Kovalska via Shuterstock

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung