Was bedeutet IDC im Chat? – Einfach erklärt

Robert Schanze

In Chats und Kommentaren taucht immer öfter die Abkürzung „IDC“ auf. Aber was bedeutet das eigentlich?

Die meist genutzten Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung.

IDC: Bedeutung im Chat

  • IDC ist in Chats die Abkürzung für den englischen Satz: I don’t care.
  • Das bedeutet: Ist mir egal.
  • Die Abkürzung „idc“ findet man in Chats oder Kommentaren auch oft hinter einer Meinung.
  • Dadurch der vorhergehende Satz nochmal bekräftigt, dass derjenige das tut, was er tun will, egal was andere denken:

Beispiel:

  • „Wie fandest du das Fußballspiel gestern?“
  • „idc“

Im Grunde wirkt der Ausdruck oft unfreundlich, nicht nur aufgrund der Aussage an sich, sondern auch, weil es dem Chat-Partner anscheinend so egal ist, dass er nicht mal mehr drei Wörter dafür ausschreiben möchte.

Wer seine IDC-Einstellung der Außenwelt mitteilen möchte, kann das humoristisch mit folgendem T-Shirt:

Ist mir egal, ich bin ein Einhorn. Bildquelle: spreadshirt.de
Ist mir egal, ich bin ein Einhorn. Bildquelle: spreadshirt.de.

IDC ist zumindest von der Ähnlichkeit der Buchstaben eng verwandt mit dem Ausdruck IDK (I don’t know).

Andere Bedeutungen von IDC

  • Wer nur nach „IDC“ sucht, findet meistens die International Data Corporation. Das ist allerdings ein Marktforschungsunternehmen im Bereich IT, welches nichts mit der Chat-Abkürzung zu tun hat.
  • Es gibt aber auch den Insulation Displacement Connector, eine Anschlusstechnik für isolierte Kabel.
  • IDC kann auch für Internet Datacenter (Rechenzentrum) stehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung