Nach dem Galaxy S10: Samsung könnte Smartphone-Design auf die Spitze treiben

Peter Hryciuk

Samsung hat sich beim Galaxy S10 optisch was getraut und ein fast randloses Smartphone gebaut. Mit dem Galaxy Note 10 könnten die kleinen Makel der S10-Generation ausgemerzt und ein Design-Merkmal deutlich vorangetrieben werden.

Nach dem Galaxy S10: Samsung könnte Smartphone-Design auf die Spitze treiben
Bildquelle: GIGA - Samsung Galaxy S10 Plus.

Galaxy Note 10: Samsung will das Design deutlich verändern

Normalerweise orientiert sich Samsung nach der Vorstellung eines Galaxy-S-Smartphones beim folgenden Note-Smartphone am Design der S-Serie und übernimmt viele der Merkmale. Beim Galaxy Note 10 soll das laut den Informationen von Ice universe anders werden. Der renommierte Samsung-Leaker will erfahren haben, dass Samsung das Edge-Display beim Note 10 deutlich stärker abrunden will. Sogar noch stärker als beim Note 7 und der S-Serie. Zuletzt wurden die Rundungen etwas verringert. Damit könnte das Design des Galaxy Note 10 im Vergleich zum Galaxy S10 noch kompakter und rundlicher ausfallen.

Samsung soll im Übrigen nicht der einzige Hersteller sein, der seine Smartphones noch stärker beim Display abrundet. Der Leaker nennt zwar keine Namen, Huawei, OnePlus und andere Smartphone-Hersteller sollen aber damit gemeint sein. Die Smartphone-Zukunft wird also etwas randloser – die Geräte dadurch aber auch etwas fragiler.

Das Design des Samsung Glaxy S10 im Detail:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Samsung Galaxy S10 in Bildern: Leichter Handschmeichler.

Samsung Galaxy Note 10 mit Kamera-Loch in der Mitte?

Eine weitere Quelle behauptet laut PhoneArena, dass das Samsung Galaxy Note 10 die seitliche Frontkamera des Galaxy S10 nicht übernehmen wird. Stattdessen soll das Loch in der Mitte verbaut sein. PhoneArena hat ein Renderbild erstellt, wie das Galaxy Note 10 aussehen könnte:

Samsung soll bei der neuen Generation sehr großen Wert auf Symmetrie legen. Die fehlt der aktuellen Generation deutlich. Beim Galaxy S10 Plus ist die Dual-Kamera riesig, beim Galaxy S10 5G mit der Triple-Kamera noch größer. Im Endeffekt könnte Samsung beim Galaxy Note 10 also den Notch zurückbringen und ihn aber zu einem einzigen kleinen Loch in der Mitte verkleinern. Was würdet ihr davon halten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung