Oben und unten, rechts und links: Neues Bildmaterial vom Galaxy S8 ermöglicht einen vollständigen Blick auf alle Tasten und Schnittstellen des neuen Smartphone-Flaggschiffs aus dem Hause Samsung. Im Gegensatz zur Konkurrenz hält Samsung an einem beliebten Anschluss fest. 

Zwar wird Samsung das Galaxy S8 erst am 29. März im Rahmen eines Unpacked-Events vorstellen – ein Unbekannter ist das neueste High-End-Smartphone des südkoreanischen Herstellers aber beileibe nicht mehr. Von den technischen Daten über das Aussehen ist, sehr zum Leidwesen Samsungs, bereits Wochen vor der Präsentation alles Wichtige über das Galaxy S8 bekannt.

Abtun sollte man das neueste Info-Häppchen zum Nachfolger des Galaxy S7 aber dennoch nicht, denn die Fotos zeigen das Galaxy S8 von allen Seiten und offenbaren somit das komplette Tasten-Layout und alle Schnittstellen des Gerätes.

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen

Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de

Samsung Galaxy S8: Ober- und Unterseite

samsung-galaxy-s8-ober-unterseite

Fangen wir oben an, wo sich ganz links der SIM-Kartenslot befindet. Erneut dürfte der Schlitten neben dem Steckplatz für SIM-Karten auch einen Platz für eine microSD-Karte bieten, da auch das Galaxy S8 bisherigen Informationen zufolge eine Möglichkeit zur Speichererweiterung mitbringt. Es zeichnet sich also immer mehr ab, dass das Galaxy S6 ohne SD-Slot wohl ein einmaliger Ausrutscher bleibt. Neben dem Slot ist offenbar ein Mikrofon zu finden.

Samsung Galaxy S7 im Test

Auf der Unterseite ist links außen ein 3,5-mm-Klinkenanschluss untergebracht. Im Gegensatz zum iPhone hält Samsung beim Galaxy S8 also weiterhin am beliebten Port fest. Daneben ist ein moderner USB-Typ-C-Anschluss zu finden. Die Tage von Micro-USB scheinen bei Samsungs Flaggschiff-Reihe also gezählt zu sein. Rechts daneben wurde ein Mikrofon untergebracht, ganz rechts außen ist wiederum der Lautsprecher montiert.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Samsung Galaxy: 10 Smartphones, die die Handy-Welt verändert haben

Samsung Galaxy S8: Linke und rechte Gehäuseseite

samsung-galaxy-s8-links-rechts

Für die linke Gehäuseseite hat Samsung beim Galaxy S8 die Lautstärkewippe vorgesehen, es handelt sich also um eine durchgängige Taste. Darunter ist eine bislang unbekannte Taste untergebracht – es wird gemunkelt, dass dieser Button den digitalen Assistenten „Bixby“ aktiviert. Auf der gegenüberliegenden rechten Seite herrscht hingegen Sparsamkeit. Mit Ausnahme des Powerbuttons gibt es hier keine weitere Taste.

Große Überraschungen liefern die Anschlüsse und das Tasten-Layout des Galaxy S8 also nicht. Dass der Konzern am 3,5-mm-Klinkenanschluss festhält und einen modernen USB-C-Port integriert, ist aber auf Fälle begrüßenswert

Quelle: Slashleaks, via SamMobile

Kaan Gürayer
Kaan Gürayer, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets und Smartwatches.

Ist der Artikel hilfreich?