Dark Souls 3: Pyromantie-Lehrer Cornyx finden - so geht's

Christopher Bahner 1

Cornyx vom großen Sumpf ist ein wichtiger NPC in Dark Souls 3, der euch mächtige Feuerzauber beibringt. Jedoch müsst ihr den Pyromantie-Lehrer erst einmal finden und in euren Feuerband-Schrein holen. In unserem Guide zeigen wir euch den genauen Fundort von Cornyx, bei dem ihr übrigens auch eure Pyromantie-Flamme verstärken könnt.

Dark Souls 3 jetzt kaufen! *

Seid ihr überwiegend als Feuerteufel in Dark Souls 3 unterwegs, braucht ihr unbedingt die mächtigen Feuerzauber von Pyromant Cornyx. Zuvor müsst ihr ihn aber aus einem Käfig befreien und in euren Feuerband-Schrein bringen. Später könnt ihr ihm sogar weitere Folianten bringen, damit er euch noch bessere Feuerzauber lehrt.

Video: Dark Souls 3 im Test

Dark Souls 3 im Test.

Dark Souls 3: So findet ihr Cornyx, den Pyromantie-Lehrer

Cornyx findet ihr in der Untoten-Siedlung. Begebt euch vom gleichnamigen Leuchtfeuer aus durch die Siedlung, bis ihr zu einer Brücke kommt. Auf der anderen Seite stehen erhöht drei Untote, die mit Brandbomben auf euch werfen. Auch Cornyx befindet sich dort in der Nähe in einem hängenden Käfig.

dark-souls-3-cornyx-untoten-siedlung

Ihr müsst nun von der Brücke hinunter auf den Klippenpfad springen. Achtet dabei auf die zwei Feinde auf diesem Weg und biegt dann links ins Gebäude ab. Hier könnt ihr ein neues Leuchtfeuer aktivieren und seid nun nicht mehr weit entfernt von Cornyx. Den genauen Weg zu ihm vom Leuchtfeuer aus, seht ihr im folgenden Video.

Dark Souls 3: Pyromantie-Lehrer Cornyx - Fundort.

Wählt im Gespräch mit ihm die Dialog-Option „Bitte um Unterricht in Pyromantie“ und er wird sich sogleich in den Feuerband-Schrein teleportieren, wo er euch von nun an als Pyromantie-Lehrer zur Verfügung steht.

Dark Souls 3: Einsteiger-Tipps und Guide für den perfekten Start

Pyromantie-Lehrer Cornyx im Feuerband-Schrein

Zurück im Feuerband-Schrein findet ihr Cornyx in der Nähe des Schmieds, wenn ihr rechts von ihm die Treppe hinuntergeht. Er sitzt genau gegenüber von Zauberei-Lehrer Orbeck von Vinheim. Wenn ihr das erste Mal mit ihm sprecht, überreicht er euch eure Pyromantie-Flamme, die ihr ausrüsten müsst, um Feuerzauber wirken zu können. Ihr könnt sie bei ihm auch verstärken und die Angriffskraft unter Einsatz von Titanitscherben permanent erhöhen.

Bei Cornyx lernt ihr Pyromantie-Zauber wie Feuerkugel, Verbrennung und Feuerflut. Aber auch Sprüche wie Giftnebel gehören zu seinem Angebot. Wie auch bei Wunder-Lehrerin Irina von Carim könnt ihr euch weitere erlernbare Feuerzauber freischalten, wenn ihr Cornyx Folianten gebt, die überall in der Spielwelt zu finden sind. Wie ihr alle Folianten in Dark Souls 3 finden könnt, erklären wir euch in einem separaten Guide zu späterer Stelle.

Cornyx ist jedoch nicht der einzige Pyromantie-Lehrer in Dark Souls 3. Im letzten Drittel des Spiels findet ihr eine Pyromantie-Meisterin, die euch andere Feuerzauber beibringt. Den Foliant des Grabwächters besipielsweise könnt ihr deshalb auch nur bei ihr abgeben, Cornyx wird ihn euch nicht abnehmen.

Bei uns lest ihr auch, wie ihr den roten Augapfel finden könnt, um Spieler zu invaden und wie ihr alle Estus-Scherben finden könnt.

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Im kommenden Jahr geht Dark Souls mit dem dritten Teil in die nächste Runde. Du fühlst dich für das brutal harte Spiel gewappnet und hältst dich für den/die beste/n Dark-Souls-Spieler/in? Dann zeig uns, wie gut du die Serie wirklich kennst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung