Fallout 3 Remaster soll auf der E3 angekündigt werden

Marvin Fuhrmann 1

Mit Fallout 76 wird Bethesda auf der E3 schon große Wellen schlagen. Ein Insider verrät nun, dass dies aber nicht alles sein wird. Seinen Informationen zufolge werden wir auf der Spielemesse auch noch Fallout 3 in einer Remaster-Version zu sehen bekommen.

Fallout 76: offizieller Teaser-Trailer.

Schon lang wird im Netz darüber spekuliert, dass ein Remaster zu Fallout 3 in Arbeit ist. Schließlich ist bald der zehnte Geburtstag des Rollenspiels fällig und somit der perfekte Zeitpunkt gekommen, um es neu aufzulegen. Dies soll auch der Fall sein, wie nun ein vermeintlicher Insider auf Reddit verrät. User „SoMeh“, der schon Fallout 76 korrekt vorausgesagt hat, behauptet nun, dass das Fallout 3 Remaster auf der E3 2018 angekündigt wird.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Die 20 coolsten Fallout-Cosplays: Postapokalypse mit Stil

Der „Beweis“ dafür ist eine vermeintliche Liste des Nintendo Showfloors, auf dem zahlreiche Spiele gezeigt werden. Darunter neben den neuen Pokémon-Spielen auch ein Remaster zu Fallout 3, das offenbar auch auf die tragbare Konsole kommen könnte. Aktuell kann man dieser Liste aber nur skeptisch gegenüber treten. Schließlich kann so ziemlich jeder ein offiziell aussehendes Dokument erstellen und davon ein verschwommenes Foto ins Netz stellen. Wirklich schlau werden wir wohl erst zur E3 2018.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung